56 PROZENT DER DEUTSCHEN HALTEN DIE EURORETTUNGSPOLITIK FÜR FALSCH

13.08.2015

56 PROZENT DER DEUTSCHEN HALTEN DIE EURORETTUNGSPOLITIK FÜR FALSCH

Das britische Meinungsforschungsinstitut „Opinium Research“ befragte Bürger in sieben europäischen Ländern. Fazit: “Bürger einig: Politiker haben bei Eurorettung versagt.”

Die Ergebnisse laut Wiwo im Einzelnen:

“Die Italiener kritisieren die Griechenlandpolitik der EU am heftigsten. 76 Prozent sagen, diese habe nicht funktioniert, gefolgt von Frankreich (66), Portugal (65) und Spanien (63). In den Südstaaten der EU, die die Auswirkungen der Krise am deutlichsten spüren, ist die Ablehnung also überproportional ausgeprägt. Bei den Briten sind 57 Prozent der Bürger mit der Griechenlandpolitik nicht einverstanden. In Deutschland halten sie 56 Prozent für falsch, in den Niederlanden 53 Prozent.”

http://www.wiwo.de/politik/europa/umfrage-in-sieben-laendern-buerger-einig-politiker-haben-bei-eurorettung-versagt/12179256.html

Schreiben Sie einen Kommentar