MOSCHEEN IN DEUTSCHLAND: PREDIGTEN ALS DROHBOTSCHAFTEN UND INTEGRATION ALS SÜNDE

31.03.2017 MOSCHEEN IN DEUTSCHLAND: PREDIGTEN ALS DROHBOTSCHAFTEN UND INTEGRATION ALS SÜNDE Jetzt stehen immer mehr Zitate aus Predigten in der Zeitung, die in deutschen Moscheen gehalten und in Constantin Schreibers Buch „Inside Islam. Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird“ zu Continue reading MOSCHEEN IN DEUTSCHLAND: PREDIGTEN ALS DROHBOTSCHAFTEN UND INTEGRATION ALS SÜNDE

RANDALE NACH LINKER ANTI-PEGIDA-DEMO MIT DEN „TOTEN HOSEN“ IN DRESDEN: LINKSAUTONOME SCHLUGEN PASSANTEN KRANKENHAUSREIF

31.03.2017 RANDALE NACH LINKER ANTI-PEGIDA-DEMO MIT DEN „TOTEN HOSEN“ IN DRESDEN: LINKSAUTONOME SCHLUGEN PASSANTEN KRANKENHAUSREIF Aus der sich auflösenden Versammlung, so tag24, formierte sich eine Gruppe schwarz gekleideter Linksautonomer, vermummten sie sich, zündeten Bengalos, attackierten den KiezKlub und traten eine Continue reading RANDALE NACH LINKER ANTI-PEGIDA-DEMO MIT DEN „TOTEN HOSEN“ IN DRESDEN: LINKSAUTONOME SCHLUGEN PASSANTEN KRANKENHAUSREIF

AfD: 58 MILLIONEN EURO FÜR „INTEGRATIONSMANAGER“, ABER KEINE 30 MILLIONEN FÜR DEN SCHUTZ DER BÜRGER?

31.03.2017 AfD: 58 MILLIONEN EURO FÜR „INTEGRATIONSMANAGER“, ABER KEINE 30 MILLIONEN FÜR DEN SCHUTZ DER BÜRGER? Lars Patrick Berg, sicherheitspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion Baden-Württemberg: „Erst gestern wurde bekannt, dass das Land 58 Millionen Euro in 1500 Integrationsmanager investieren wird. Diese Continue reading AfD: 58 MILLIONEN EURO FÜR „INTEGRATIONSMANAGER“, ABER KEINE 30 MILLIONEN FÜR DEN SCHUTZ DER BÜRGER?

DREI UNSERER KANDIDATINNEN IN SCHLESWIG- HOLSTEIN

31.03.2017 DREI UNSERER KANDIDATINNEN IN SCHLESWIG- HOLSTEIN Entgegen vieler Meinungen engagieren sich auch eine ganze Reihe von Frauen in der AfD und übernehmen dabei auch Verantwortung. Ein Beitrag der AfD Schleswig Holstein (Von uns geteilt): Drei unserer weiblichen Kandidaten Doris Continue reading DREI UNSERER KANDIDATINNEN IN SCHLESWIG- HOLSTEIN

LACHHAFTE JUSTIZ: MUTMASSLICHER MÖRDER VON MARIA L. IN FREIBURG NACH JUGENDSTRAFRECHT ANGEKLAGT, OBWOHL ER ZUR TATZEIT LAUT GUTACHTEN MINDESTENS 22 JAHRE ALT WAR

30.03.2017 LACHHAFTE JUSTIZ: MUTMASSLICHER MÖRDER VON MARIA L. IN FREIBURG NACH JUGENDSTRAFRECHT ANGEKLAGT, OBWOHL ER ZUR TATZEIT LAUT GUTACHTEN MINDESTENS 22 JAHRE ALT WAR Zur Erinnerung: Hussein K. behauptete, 17 Jahre alt zu sein und aus Afghanistan zu stammen. Er Continue reading LACHHAFTE JUSTIZ: MUTMASSLICHER MÖRDER VON MARIA L. IN FREIBURG NACH JUGENDSTRAFRECHT ANGEKLAGT, OBWOHL ER ZUR TATZEIT LAUT GUTACHTEN MINDESTENS 22 JAHRE ALT WAR

VON STORCH SCHREIBT EIN LESENSWERTES SÜNDENREGISTER DER SPD

29.03.2017 VON STORCH SCHREIBT EIN LESENSWERTES SÜNDENREGISTER DER SPD Sie listet auf: Die SPD wollte in der Opposition immer noch höhere Zahlungen an Griechenland als die CDU/CSU-FDP-Regierung ohnehin schon beschlossen hatte. Die SPD wollte sogar die totale Vergemeinschaftung von Schulden Continue reading VON STORCH SCHREIBT EIN LESENSWERTES SÜNDENREGISTER DER SPD

BEI MAISCHBERGER: VON STORCH FORDERT REFERENDUM FÜR DEUTSCHLAND ÜBER DEN VERBLEIB IN DER EU. VON DOHNANYI GEGEN ZENTRALISTISCHE EU- POLITIK VON SCHULZ UND GABRIEL

30.03.2017 BEI MAISCHBERGER: VON STORCH FORDERT REFERENDUM FÜR DEUTSCHLAND ÜBER DEN VERBLEIB IN DER EU. VON DOHNANYI GEGEN ZENTRALISTISCHE EU- POLITIK VON SCHULZ UND GABRIEL Die Berliner AfD- Landesvorsitzende Beatrix von Storch bei Maischberger: „Ich freue mich zu sehen, dass Continue reading BEI MAISCHBERGER: VON STORCH FORDERT REFERENDUM FÜR DEUTSCHLAND ÜBER DEN VERBLEIB IN DER EU. VON DOHNANYI GEGEN ZENTRALISTISCHE EU- POLITIK VON SCHULZ UND GABRIEL

ÖSTERREICH VERBIETET VOLLVERSCHLEIERUNG

30.03.2017 ÖSTERREICH VERBIETET VOLLVERSCHLEIERUNG In Österreich gehört das Verbot zum beschlossenen Integrationspaket dazu. In Deutschland dagegen scheut man sich davor, aus Angst, man könnte ja die Religionsfreiheit beschneiden. „Die bösen Deutschen“ kriegen wir dann wieder von den Medien und der Continue reading ÖSTERREICH VERBIETET VOLLVERSCHLEIERUNG

KOALITION EINIGT SICH: AfD WIRD ALTERSPRÄSIDENTEN IM BUNDESTAG NICHT STELLEN KÖNNEN

30.03.2017 Ein Beitrag der Bundes- AfD (Von uns geteilt) KOALITION EINIGT SICH: AfD WIRD ALTERSPRÄSIDENTEN IM BUNDESTAG NICHT STELLEN KÖNNEN Die Altparteien zittern augenscheinlich schon jetzt vor dem 24.09.2017. Sie haben sich darauf verständigt, noch vor der Bundestagswahl die Geschäftsordnung Continue reading KOALITION EINIGT SICH: AfD WIRD ALTERSPRÄSIDENTEN IM BUNDESTAG NICHT STELLEN KÖNNEN

NIEDERSACHSENS JUSTIZMINISTERIN ANTJA NIEWISCH- LENNARTZ (GRÜNE) WELTOFFEN UND TOLERANT GEGEN GENERELLES VERBOT FÜR KINDEREHEN

29.03.2017 NIEDERSACHSENS JUSTIZMINISTERIN (!!) ANTJA NIEWISCH- LENNARTZ (GRÜNE) WELTOFFEN UND TOLERANT GEGEN GENERELLES VERBOT FÜR KINDEREHEN Grüne und Frauenrechte, das ist so eine Sache. Im Zweifel geht der orthodoxe Islam eben vor. Aufklärung war gestern. Wichtig heute: Islamappeasement. Schönes, neues, Continue reading NIEDERSACHSENS JUSTIZMINISTERIN ANTJA NIEWISCH- LENNARTZ (GRÜNE) WELTOFFEN UND TOLERANT GEGEN GENERELLES VERBOT FÜR KINDEREHEN