WER IM GLASHAUS SITZT, …

02.04.2017

WER IM GLASHAUS SITZT, …

Merkel beklagt sich über Vorgänge in NRW. Das grenzt schon an Schizophrenie.
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen schmeißen. Das lernt man eigentlich schon im Kindesalter.

Zum Hintergrund:

“Ausgerechnet Kanzlerdarstellerin Merkel wirft der Landesregierung in NRW vor, einen „ganz negativen Beitrag“ dazu geleistet zu haben, dass die Stimmung in der Flüchtlingskrise in Deutschland gekippt sei. Und nennt explizit die Kölner Silvesternacht und den Fall des Berliner Attentäters Anis Amri”, schreibt die AfD Stuttgart.

Wer kann das noch ertragen? Ausgerechnet Kanzlerdarstellerin Merkel wirft der Landesregierung in NRW vor, einen „ganz…

Opslået af AfD Stuttgart på 1. april 2017

Schreiben Sie einen Kommentar