SCHORNDORFER STRASSENFEST: BIS ZU TAUSEND RANDALIEREN DURCH SCHORNDORF, GROSSENTEILS MIGRANTEN. DAZU, WIE INZWISCHEN FAST SCHON ÜBLICH, SEXUELLE ÜBERGRIFFE

16.07.2017

SCHORNDORFER STRASSENFEST: BIS ZU TAUSEND RANDALIEREN DURCH SCHORNDORF, GROSSENTEILS MIGRANTEN. DAZU, WIE INZWISCHEN FAST SCHON ÜBLICH, SEXUELLE ÜBERGRIFFE

Das berichtet die Schwäbische Zeitung, und: “Außerdem zogen nachts mehrere Gruppen mit 30 bis 50 Personen durch die Innenstadt. Laut Zeugenaussagen seien einzelne Personen hierbei mit Messern bewaffnet gewesen.”

Die Polizei registriert sexuelle Belästigungen, Widerstand und Flaschenwürfe gegen Polizisten sowie Sachbeschädigungen an Einsatzfahrzeuge der Polizei.

Danke Frau Merkel, danke Altparteien, danke linksliberale Gutmenschen. Wer aufwachen und Deutschland als Heimat erhalten will, wählt im September AfD. Jagen Sie bitte möglichst viele der unfähigen LinkeGrüneSPDFDPCDUCSU- Politiker aus dem Amt, wenn Sie nicht wollen, dass auch Schorndorf auf Dauer zum Alltag wird. Wem es immer noch nicht reicht, der wählt natürlich weiterhin Altparteien.

http://m.schwaebische.de/region_artikel,-Krawalle-und-sexuelle-Uebergriffe-beim-Strassenfest-_arid,10703006_toid,1.html

Schreiben Sie einen Kommentar