BITTE VORMERKEN! ALICE WEIDEL AM SONNTAG, 04.02., UM 21.45 BEI ANNA WILL

BITTE VORMERKEN! ALICE WEIDEL AM SONNTAG, 04.02., UM 21.45 BEI ANNA WILL

Morgen Abend um 21:45 Uhr im Ersten: Alice Weidel bei Anne Will! Das Thema der Sendung: “Verhandeln bis es quietscht – kann eine neue Groko überzeugen?”

Ohne der Sendung die Spannung zu nehmen: Uns überzeugt eine neue Groko nicht, und wohl ebensowenig die Wählerinnen und Wähler, die sie im September abgewählt haben. Unterhaltsam wird es trotzdem – denn unter anderem wird auch Heiko Maas (SPD) zu Gast sein. Man darf sich also schon jetzt fragen, ob dieser arrogant wie immer auftreten wird – oder die Zeichen der Zeit erkannt hat. Denn inzwischen erreicht die SPD von Umfrage zu Umfrage immer neue historische Tiefststände.

Also: Schalten Sie ein, lassen Sie sich diese Sendung nicht entgehen!

Alle Gäste und weitere Infos finden Sie hier:

https://daserste.ndr.de/annewill/index.html

Und da Herr Maas gerne mal über den angeblichen Rechtsradikalismus, Rassismus, usw. der AfD schwadroniert, wenn er eine Kamera dazu findet, hier zur Info zwei kurze Fakten zu Herrn Maas, die seinen politischen Hintergrund beleuchten.

AUFSCHLUSSREICHE SZENE MIT HEIKO MAAS

Linksaktivist oder doch etwa versehentlich Bundesjustizminister?

One Reply to “BITTE VORMERKEN! ALICE WEIDEL AM SONNTAG, 04.02., UM 21.45 BEI ANNA WILL”

  1. Wenn Sie in unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzername und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern. Ihr erster Kommentar sollte dann binnen 12 Stunden erfolgen.

Schreiben Sie einen Kommentar