FÜHRENDE SPD-POLITIKER WOLLEN ERNEUT PARTEIAUSSCHLUSS VON THILO SARRAZIN PRÜFEN

13.08.2018

FÜHRENDE SPD-POLITIKER WOLLEN ERNEUT PARTEIAUSSCHLUSS VON THILO SARRAZIN PRÜFEN

Wegen seines neuen Buchs mit dem Titel: “Feindliche Übernahme: Wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht.” Noch bevor es überhaupt erschienen ist. Also bevor es überhaupt gelesen werden konnte! ??

Aydan Özoguz, Mitglied des SPD-Präsidiums: “Thilo Sarrazin hat sich längst von sozialdemokratischen Werten verabschiedet.“ Aydan Özoguz dagegen vertritt die Werte der neuen SPD voll und ganz! Da gibt es kein Parteiausschlussverfahren.

Wenn Sie sich nicht mehr genau erinnern: Hier finden Sie mehr zu dieser derzeit ruhig gestellten Islam-, Multikulti- und Asyllobbyistin:

http://www.afd-archiv-bodenseekreis.de/category/oezoguz/

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/fuehrende-spd-politiker-wollen-thilo-sarrazin-erneut-loswerden/

One Reply to “FÜHRENDE SPD-POLITIKER WOLLEN ERNEUT PARTEIAUSSCHLUSS VON THILO SARRAZIN PRÜFEN”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar