HAMBACHER FORST: PISSER IM WORTSINN

15.09.2018

HAMBACHER FORST: PISSER IM WORTSINN

Im SPIEGEL steht zu lesen: „“Die noch derzeit in den Baumhäusern befindlichen Personen verrichteten derzeit ihre Notdurft unmittelbar über den eingesetzten Polizeibeamten und weigerten sich, die Baumhäuser zu verlassen”, teilte die Polizei mit.“

Es handelt sich demnach um Pisser im Wortsinn.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hambacher-forst-aktivisten-verrichten-notdurft-auf-polizisten-a-1228065.html

One Reply to “HAMBACHER FORST: PISSER IM WORTSINN”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar