RUPPIG, RUPPIG: DEUTSCHE UMWELTHILFE BEANTRAGT BEUGEHAFT FÜR KRETSCHMANN UND STROBL

06.08.2019

RUPPIG, RUPPIG: DEUTSCHE UMWELTHILFE BEANTRAGT BEUGEHAFT FÜR KRETSCHMANN UND STROBL

Die DUH beantragt Gefängnishaft für bis zu sechs Monate, sollte der Stuttgarter Luftreinhalteplan auch zonale Fahrverbote für Euro-5-Diesel in der bereits existierenden Umweltzone nicht enthalten.

😂😂😂

Da können sich die beiden womöglich, wenn es dumm für sie läuft, ja mal die Verhältnisse in den JVAs von innen heraus betrachten und Vor- Ort- Studien bezüglich Insassen der JVA und Überlastung des Gefängnispersonals betreiben? 🤔

https://www.schwaebische.de/sueden/baden-wuerttemberg_artikel,-deutsche-umwelthilfe-stellt-antrag-auf-beugehaft-gegen-kretschmann-und-strobl-_arid,11094938.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

One Reply to “RUPPIG, RUPPIG: DEUTSCHE UMWELTHILFE BEANTRAGT BEUGEHAFT FÜR KRETSCHMANN UND STROBL”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar