SEIT EINEM HALBEN JAHR KLIMANOTSTANDSBESCHLUSS IN KONSTANZ. WAS HAT SICH VERÄNDERT?

04.11.2019

SEIT EINEM HALBEN JAHR KLIMANOTSTANDSBESCHLUSS IN KONSTANZ. WAS HAT SICH VERÄNDERT?

Mehr bürokratischer Aufwand, mehr Rummel. Alles, was sinnvoll sein kann, könnte man auch ohne den Klimanotstandsbeschluss machen. Ansonsten bietet der Beschluss ein Einfallstor für ständig vorgebrachte grüne Maximalforderungen, mit denen man sich dann jedesmal zeitraubend und kräftezehrend auseinanderzusetzen hat. Was immer gemacht wird, den grünen Dogmatikern geht es nie weit genug.

https://www.focus.de/perspektiven/nachhaltigkeit/task-force-fuers-klima-seit-einem-halben-jahr-herrscht-in-konstanz-klimanotstand-was-hat-sich-veraendert_id_11301648.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.