INTEGRATION: WAS BEI DER CDU KONSERVATIV WAR, KANN BEI DER AfD NICHT NAZI SEIN

13.11.2019

INTEGRATION: WAS BEI DER CDU KONSERVATIV WAR, KANN BEI DER AfD NICHT NAZI SEIN

“Integration bedeutet die Akzeptanz kultureller Verschiedenheit auf der Basis allgemein geteilter und gelebter Grundwerte. Integration bedeutet, Verantwortung zu übernehmen für unser Land. […] Ein unverbundenes Nebeneinander und die Bildung von Parallelgesellschaften, in denen unsere Rechtsordnung missachtet wird, lehnen wir ab. […] Wo Menschenrechte und Demokratie in Frage gestellt werden, gibt es kein Recht auf kulturelle Differenzierung.” […] Wer sich der Integration verweigert, muss mit Sanktionen rechnen.”

Aus dem konservativen CDU- Grundsatzprogramm von 2008

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.