VERFASSUNGSSCHUTZANALYSE: „VIELE MENSCHEN HABEN WUT UND HASS AUF DIE POLITIK“

05.12.2019

VERFASSUNGSSCHUTZANALYSE: „VIELE MENSCHEN HABEN WUT UND HASS AUF DIE POLITIK“

Warum wohl? Und wer glaubt, bei dieser Analyse gehe es um die argumentative Unterfütterung für eine Änderung der Politik, der hat sich getäuscht. Zur AfD, die die Unzufriedenheit wichtiger Teile der Bevölkerung nur zum Ausdruck bringt, heißt es, die Behörde müsse sich „verstärkt um sie kümmern“. „Wir müssen da sehr wachsam sein.“

So wird das Vertrauen in die Politik nur weiter untergraben und die Spaltung der Gesellschaft vertieft. Nicht der unterschiedslose „Kampf gegen Rechts“, sondern eine politische Wende zu Realität, Demokratie, Stärkung der nationalen Identität und zu politischer Vernunft, also die Entmachtung von Linksgrünbunt, können das Vertrauen in Staat, Politik und Medien wieder stärken!

https://m.focus.de/politik/sicherheitsreport/vertrauliche-analyse-zur-inneren-sicherheit-verfassungsschutz-warnt-viele-menschen-haben-wut-und-hass-auf-die-politik_id_9973555.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.