RENTENKONZPT DER AFD NIMMT LANGSAM FORMEN AN

11.03.2020

RENTENKONZPT DER AFD NIMMT LANGSAM FORMEN AN

“Wie soll die Finanzierung der Rente in Zukunft gesichert werden? Wenn es nach der AfD geht, ist Zuwanderung keine Lösung, um die Belastung jüngerer Generationen zu mindern. Stattdessen soll es attraktiver werden, Kinder zu kriegen. Sie will außerdem bestimmte Berufsgruppen zur Kasse bitten.

Auch Abgeordnete, Selbstständige und ein Großteil der Beamten sollten nach den Vorstellungen der Programmkommission der AfD künftig Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlen. Ein Antrag der Kommission, über den auf einem Sozialparteitag Ende April abgestimmt werden soll, sieht nur Ausnahmen für Polizisten, Staatsanwälte und andere mit hoheitlichen Aufgaben betraute Beamte vor. […]”


https://www.n-tv.de/politik/AfD-kommt-Rentenkonzept-naeher-article21631856.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.