PODIUMSDISKUSSION BEI DER HANDWERKERSCHAFT VERPASST?

04.03.2021

PODIUMSDISKUSSION BEI DER HANDWERKERSCHAFT VERPASST?

Hier können Sie sich die Diskussion nachträglich ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=7Rxwau-xESc

Was will die AfD für das Handwerk, den Motor unserer Gesellschaft, tun? Landtagskandidat Christoph Högel machte konkrete Vorschläge.

– Mobilfunk mit neuen Technologien flächendeckend ausbauen und weiße Flecken beseitigen!
– Bürokratie in regelmäßigen Abständen hinterfragen und ggf. abschaffen!
– Ausbildungswille bei Firmen fördern statt kleine Betriebe dazu zu zwingen!
– Politische Wertschätzung für Handwerksberufe erhöhen!
– Der Ungleichbehandlung bei Förderung des Handwerks im Vergleich zur Förderung der Hochschulen muss entgegengewirkt werden!
– Finanzierung der Meisterschule wirksam unterstützen ähnlich dem BaföG für Studenten!

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.