GRÖNEMEYER DREHT DURCH IM KAMPF GEGEN RECHTS

16.09.2019 GRÖNEMEYER DREHT DURCH IM KAMPF GEGEN RECHTS „Kein Millimeter nach rechts“ mag ja aus der Sicht aller, die Deutschland von innen heraus „demokratisch“ abschaffen wollen, völlig richtig sein, aber Grönemeyers Satz: „Dann liegt es an uns zu diktieren, wie Continue reading GRÖNEMEYER DREHT DURCH IM KAMPF GEGEN RECHTS

DAS RAUSCHEN DES UNMUTS ÜBER DIE ÖFFENTLICH- RECHTLICHEN

10.09.2019 DAS RAUSCHEN DES UNMUTS ÜBER DIE ÖFFENTLICH- RECHTLICHEN Jan Fleischhauer warnt davor, das Rauschen des Unmuts über die parteiliche Berichterstattung der Öffentlich- Rechtlichen zu überhören, aber er wird in diesen Kreisen selbst überhört. Die nehmen nur noch ihr eigenes Continue reading DAS RAUSCHEN DES UNMUTS ÜBER DIE ÖFFENTLICH- RECHTLICHEN

GEDEON UND RÄPPLE, BEIDE AfD, SCHEITERN VOR VERFASSUNGSGERICHTSHOF

24.07.2019 GEDEON UND RÄPPLE, BEIDE AfD, SCHEITERN VOR VERFASSUNGSGERICHTSHOF Die Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg hatte die beiden Ende des vergangenen Jahres mit Hilfe der Polizei aus dem Sitzungssaal in Stuttgart führen lassen, wogegen diese geklagt hatten. Die Mainstreampresse griff Continue reading GEDEON UND RÄPPLE, BEIDE AfD, SCHEITERN VOR VERFASSUNGSGERICHTSHOF

HEUTE VOR 75 JAHREN: ATTENTAT AUF HITLER

20.07.2019 HEUTE VOR 75 JAHREN: ATTENTAT AUF HITLER Ein Beitrag der AfD: Heute vor 75 Jahren, am 20. Juli 1944, verabschiedete sich Claus Schenk Graf von Stauffenberg gegen 6 Uhr von seiner Familie, verließ die Villa in Berlin-Nikolassee, Tristanstraße 8-10, Continue reading HEUTE VOR 75 JAHREN: ATTENTAT AUF HITLER

KLEINER BEITRAG ZUR INFORMATION ÜBER DIE UNTERSCHIEDLICHEN POLITISCHEN STRATEGIEN DER FLÜGEL IN DER AfD

19.07.2019 KLEINER BEITRAG ZUR INFORMATION ÜBER DIE UNTERSCHIEDLICHEN POLITISCHEN STRATEGIEN DER FLÜGEL IN DER AfD Wir haben an dieser Stelle vor kurzem dafür plädiert, die Meinungsverschiedenheiten zwischen den Flügeln der AfD sachlicher zu führen. Wir wollen das einlösen mit einer Continue reading KLEINER BEITRAG ZUR INFORMATION ÜBER DIE UNTERSCHIEDLICHEN POLITISCHEN STRATEGIEN DER FLÜGEL IN DER AfD

HÖGEL (AFD) UNTERZEICHNET DEN APPELL VON 100 PARTEI-FUNKTIONÄREN UND MANDATSTRÄGERN AN BJÖRN HÖCKE

16.07.2019 HÖGEL (AFD) UNTERZEICHNET DEN APPELL VON 100 PARTEI-FUNKTIONÄREN UND MANDATSTRÄGERN AN BJÖRN HÖCKE Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler, ich bin in die AfD eingetreten um für Sie endlich wieder eine bürgerlich-konservative und freiheitliche Politik zu machen, nachdem sich die Continue reading HÖGEL (AFD) UNTERZEICHNET DEN APPELL VON 100 PARTEI-FUNKTIONÄREN UND MANDATSTRÄGERN AN BJÖRN HÖCKE

„BLICK NACH LINKS“: BERLINER AfD STARTET INFO-PORTAL ÜBER LINKSEXTREMISMUS

05.07.2019 „BLICK NACH LINKS“: BERLINER AfD STARTET INFO-PORTAL ÜBER LINKSEXTREMISMUS Linke Parteien würden sich nicht von gewaltbereiten „Antifaschisten“ distanzieren, sondern diese im Gegenteil als ihren verlängerten Arm wahrnehmen. „Diese Grauzone wollen wir in den Blick nehmen“, kündigte von Storch an, Continue reading „BLICK NACH LINKS“: BERLINER AfD STARTET INFO-PORTAL ÜBER LINKSEXTREMISMUS

LINDAUER NOBELPREISTRÄGERTAGUNG: WIE GEFÄHRDET NATIONALISMUS DEN FORTSCHRITT?

03.07.2019 LINDAUER NOBELPREISTRÄGERTAGUNG: WIE GEFÄHRDET NATIONALISMUS DEN FORTSCHRITT? Auf einer Podiumsdiskussion bei der Lindauer Nobelpreisträgertagung stand deshalb die Frage zur Debatte: „Das Ende der internationalen Zusammenarbeit in der Wissenschaft? Wie Nationalismus die offene Welt der Wissenschaft bedroht.“ (SchwäZ) 1. Der Continue reading LINDAUER NOBELPREISTRÄGERTAGUNG: WIE GEFÄHRDET NATIONALISMUS DEN FORTSCHRITT?

JUNGE FREIHEIT: „RADIKALE QUERTREIBER – DIE AfD MUSS EINE ROTE LINIE ZIEHEN“

29.06.2019 JUNGE FREIHEIT: „RADIKALE QUERTREIBER – DIE AfD MUSS EINE ROTE LINIE ZIEHEN“ So ist es. Aus prinzipiellen und taktischen Gründen. Es kann nicht angehen, dass aus den eigenen Reihen heraus dem Gegner ständig Steilvorlagen geliefert werden. Parteiausschlussverfahren gehen quälend Continue reading JUNGE FREIHEIT: „RADIKALE QUERTREIBER – DIE AfD MUSS EINE ROTE LINIE ZIEHEN“

ENTGLEISUNG BEIM EVANGELISCHEN KIRCHENTAG

21.06.2019 ENTGLEISUNG BEIM EVANGELISCHEN KIRCHENTAG Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: Barbara Kuchler, Soziologin an der Uni Bielefeld, schiebt Frauen die Verantwortung für sexuelle Übergriffe zu. Ihrer Meinung nach müssen sie sich nicht wundern zu Opfern zu werden, sollten Continue reading ENTGLEISUNG BEIM EVANGELISCHEN KIRCHENTAG