ARMES DEUTSCHLAND – GLÜCKWUNSCH DÄNEMARK

17.10.2019 ARMES DEUTSCHLAND – GLÜCKWUNSCH DÄNEMARK Die Dänen schützen sich schon mal in weiser Voraussicht auf die anstehende neue Flüchtlingswelle aus der Türkei bzw. Nordsyrien. Außerdem kämpft man entschlossen gegen die Bandenkriminalität. In Deutschland im Jahre 2019 undenkbar. https://m.spiegel.de/politik/ausland/daenemark-fuehrt-kontrollen-an-grenze-zu-schweden-ein-a-1290870.html Zum Continue reading ARMES DEUTSCHLAND – GLÜCKWUNSCH DÄNEMARK

BEI DER ARD SPRICHT MAN IMMER NOCH VON “VORFALL” STATT TERRORANSCHLAG

09.10.2019 “VORFALL” ODER TERROR? Unfassbar. Die ARD spricht immer noch vom “Vorfall” und verkauft die Bürger für dumm. Mittlerweile sprechen selbst die Sicherheitsbehörden von einem Terroranschlag. Diese öffentlich rechtlichen Meinungsmacher braucht kein Mensch. Sie sollten sich schämen! Zum originalen Beitrag Continue reading BEI DER ARD SPRICHT MAN IMMER NOCH VON “VORFALL” STATT TERRORANSCHLAG

BEHÖRDEN GEHEN VON TERRORANSCHLAG AUS

08.10.2019 +++BEHÖRDEN GEHEN VON TERRORANSCHLAG AUS+++ “Der Täter ist syrischer Staatsbürger, kam 2015 nach Deutschland. Der Mann (32) wurde nach der Tat festgenommen. Offenbar war die Attacke auf einen Lasterfahrer vor einer Ampel nicht sein erster Angriff am Tattag: Nach Continue reading BEHÖRDEN GEHEN VON TERRORANSCHLAG AUS

WIEDER EIN TERRORANSCHLAG MIT LKW?

08.10.2019 WIEDER EIN TERRORANSCHLAG MIT LKW? Derzeit liegen noch keine gesicherten Informationen zu dem heutigen Fall vor, jedoch erinnert die Szenerie an die Terroranschläge mit LKW in Nizza oder Berlin. “Update vom 7.10.2019, 22.25 Uhr: Im Gespräch mit der „Frankfurter Continue reading WIEDER EIN TERRORANSCHLAG MIT LKW?

MUTMASSLICHER KILLER MIT 37.000 EURO IM GEPÄCK FESTGENOMMEN

19.09.2019 MUTMASSLICHER KILLER MIT 37.000 EURO IM GEPÄCK FESTGENOMMEN Haben Sie auch immer so viel Geld dabei? Ein Beitrag des AfD Kreisverbands Ravensburg: Der mutmaßliche Killer sitzt seit Montag wegen Mordverdachts in U-Haft. Asylbewerber Faried A. (32) aus Marokko wurde Continue reading MUTMASSLICHER KILLER MIT 37.000 EURO IM GEPÄCK FESTGENOMMEN

GRÜNE BEZIRKSBÜRGERMEISTERIN HERRMANN IST OPFER IHRER EIGENEN POLITIK

14.09.2019 GRÜNE BEZIRKSBÜRGERMEISTERIN HERRMANN IST OPFER IHRER EIGENEN POLITIK Sie traut sich nachts nicht mehr in Berliner Parks, für deren Sicherheit sie verantwortlich ist. Deutlicher kann man nicht zeigen: Die Grünen sind ein Risiko für die Innere Sicherheit, mit ihnen Continue reading GRÜNE BEZIRKSBÜRGERMEISTERIN HERRMANN IST OPFER IHRER EIGENEN POLITIK

VORHERSEHBAR: ANTEIL NICHTDEUTSCHER STRAFTÄTER IN BADEN- WÜRTTEMBERG WEITER GESTIEGEN

13.09.2019 VORHERSEHBAR: ANTEIL NICHTDEUTSCHER STRAFTÄTER IN BADEN- WÜRTTEMBERG WEITER GESTIEGEN Es wird immer bunter, und das ganze Schönreden nützt nichts. Peter Felser dazu: Der Anteil von 41,2 Prozent ist der höchste Stand seit 1995. Baden Württemberg bildet sicher keine Ausnahme. Continue reading VORHERSEHBAR: ANTEIL NICHTDEUTSCHER STRAFTÄTER IN BADEN- WÜRTTEMBERG WEITER GESTIEGEN

EU-TÜRKEI-DEAL SCHEITERT – VON ANFANG AN EINE FEHLKONSTRUKTION!

06.09.2019 EU-TÜRKEI-DEAL SCHEITERT – VON ANFANG AN EINE FEHLKONSTRUKTION! Auf den griechischen Inseln in der Ägäis kommen derzeit so viele Migranten an wie seit dem Höhepunkt der Migrationskrise 2015/2016 nicht mehr. Die griechische Regierung setzt sie auf das Festland über, Continue reading EU-TÜRKEI-DEAL SCHEITERT – VON ANFANG AN EINE FEHLKONSTRUKTION!

RAVENSBURG: DOPPEL- VERGEWALTIGUNG IN EINEM HAUSEINGANG. POLIZEI SUCHT MUTMASSLICHE TÄTER

05.09.2019 RAVENSBURG: DOPPEL- VERGEWALTIGUNG IN EINEM HAUSEINGANG. POLIZEI SUCHT MUTMASSLICHE TÄTER „Das Opfer beschrieb den ersten Tatverdächtigen als Mitte 20, etwa 170 Zentimeter groß, dunkelhäutig mit auffällig blondierten Rastalocken mit einer Länge von etwa acht bis zehn Zentimetern auf dem Continue reading RAVENSBURG: DOPPEL- VERGEWALTIGUNG IN EINEM HAUSEINGANG. POLIZEI SUCHT MUTMASSLICHE TÄTER

GRÜNER BERLINER JUSTIZSENATOR: POLIZEI SOLL BEWEISEN, DASS SIE VERBRECHER NICHT DISKRIMINIERT

03.09.2019 GRÜNER BERLINER JUSTIZSENATOR: POLIZEI SOLL BEWEISEN, DASS SIE VERBRECHER NICHT DISKRIMINIERT Wenn zum Beispiel ein bekannter Drogendealer aus Schwarzafrika im Görlitzer Park durch Beamte überprüft wird, könnte er rassistische Motive für die Kontrolle unterstellen und schließlich gegen die Polizei Continue reading GRÜNER BERLINER JUSTIZSENATOR: POLIZEI SOLL BEWEISEN, DASS SIE VERBRECHER NICHT DISKRIMINIERT