SOZIALISTISCHES LEHRERKOLLEKTIV FINSTERWALDE BESCHLIESST SIPPENHAFT

14.12.2018 SOZIALISTISCHES LEHRERKOLLEKTIV FINSTERWALDE BESCHLIESST SIPPENHAFT Äh, nein, natürlich nicht. Es handelt sich um eine Berliner Walddorfschule im Jahr 2018. Vater AfD, Kind darf deshalb nicht mit den Guten zur Schule. https://www.berliner-zeitung.de/berlin/schulleitung-beschliesst-kind-von-berliner-afd-politiker-darf-nicht-auf-waldorfschule–31745800 Zum originalen Beitrag auf facebook

WAHNSINN: BERLIN PLANT DIESEL- AUS FÜR 2020. STÄDTE DÜRFEN NAGELNEUE DIESEL UND BENZINER VERBIETEN!

13.12.2018 WAHNSINN: BERLIN PLANT DIESEL- AUS FÜR 2020. STÄDTE DÜRFEN NAGELNEUE DIESEL UND BENZINER VERBIETEN! Focus zurecht: „Die EU entwickelt sich für Autofahrer zum unkalkulierbaren Rechtsraum: Das höchste EU-Gericht hat einen Kompromiss bei der Abgasnorm Euro 6 nachträglich gekippt. Damit Continue reading WAHNSINN: BERLIN PLANT DIESEL- AUS FÜR 2020. STÄDTE DÜRFEN NAGELNEUE DIESEL UND BENZINER VERBIETEN!

NTERNETPRANGER IN MAOISTISCHER MANIER DES „ZENTRUMS FÜR POLITISCHE SCHÖNHEIT“ (ZPS) IM DEUTSCHLAND DES 21. JAHRHUNDERTS – GEGEN AfD UND ANDERE „GESINNUNGSKRANKE“

04.12.2018 NTERNETPRANGER IN MAOISTISCHER MANIER DES „ZENTRUMS FÜR POLITISCHE SCHÖNHEIT“ (ZPS) IM DEUTSCHLAND DES 21. JAHRHUNDERTS – GEGEN AfD UND ANDERE „GESINNUNGSKRANKE“ Jeder darf durch Fotos und Hinweise mitmachen bei der linkstotalitären Menschenjagd im Internet. Und wenn man die rechten Continue reading NTERNETPRANGER IN MAOISTISCHER MANIER DES „ZENTRUMS FÜR POLITISCHE SCHÖNHEIT“ (ZPS) IM DEUTSCHLAND DES 21. JAHRHUNDERTS – GEGEN AfD UND ANDERE „GESINNUNGSKRANKE“

WEIHNACHTEN 2018 AM BREITSCHEIDPLATZ IN BERLIN

21.11.2018 WEIHNACHTEN 2018 AM BREITSCHEIDPLATZ IN BERLIN Muss man gesehen haben. Statt Merkel- Pollern jetzt Stahlburg. Weiteres sehenswertes Bild im Artikel! Die Raute, die uns das mit ihren grünen, roten, gelben und schwarzen Unterstützern plus Mainstreammedien eingebrockt hat, rautet noch Continue reading WEIHNACHTEN 2018 AM BREITSCHEIDPLATZ IN BERLIN

NERVENFLATTERN IN BERLIN WEGEN HESSENWAHL

25.10.2018 NERVENFLATTERN IN BERLIN WEGEN HESSENWAHL Sie zittern um die schwarz-rote Koalition in Berlin, sie zittern um ihre Posten, es geht um Merkel, Nahles und Seehofer. Liebe Wählerinnen und Wähler, Sie haben am Sonntag historische Möglichkeiten! https://www.focus.de/politik/deutschland/politik_deutschland_landtagswahl-hessen/kommentar-mitgliederentscheid-neuwahl-drei-tage-vor-der-hessen-wahl-leidet-berlin-an-kollektivem-nervenflattern_id_9798136.html Zum originalen Beitrag Continue reading NERVENFLATTERN IN BERLIN WEGEN HESSENWAHL

SCHROTTFAHRZEUGE IN BERLIN: FEUERWEHRMÄNNER BEKLAGEN „DESOLATE SITUATION“

24.10.2018 SCHROTTFAHRZEUGE IN BERLIN: FEUERWEHRMÄNNER BEKLAGEN „DESOLATE SITUATION“ Nicht nur die Bundeswehr hat Fahrzeugprobleme, sondern auch die Feuerwehr im rotrotgrün regierten Berlin. Es klemmt in Deutschland an allen Ecken und Enden, nur für Migranten, EU und europäische Schuldenstaaten am Mittelmeer Continue reading SCHROTTFAHRZEUGE IN BERLIN: FEUERWEHRMÄNNER BEKLAGEN „DESOLATE SITUATION“

BERLIN: GRÜNE BÜRGERMEISTERIN VERWEIGERT POLIZEI UND FEUERWEHR DEN DANK

24.10.2018 BERLIN: GRÜNE BÜRGERMEISTERIN VERWEIGERT POLIZEI UND FEUERWEHR DEN DANK Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) von Berlin Friedrichshain wollte den Helfern offiziell Dank sagen, die im Herbst 2017 gegen den Orkan „Xavier“ kämpften. Doch Monika Herrmann (Grüne) tut trotz Beschluss nichts, hält Continue reading BERLIN: GRÜNE BÜRGERMEISTERIN VERWEIGERT POLIZEI UND FEUERWEHR DEN DANK

VERLOGENE LINKE EMPÖRUNG GEGEN „NEUTRALE SCHULE BERLIN“ – EINE INITIATIVE DER AfD- FRAKTION IM BERLINER ABGEORDNETENHAUS

23.10.2018 VERLOGENE LINKE EMPÖRUNG GEGEN „NEUTRALE SCHULE BERLIN“ – EINE INITIATIVE DER AfD- FRAKTION IM BERLINER ABGEORDNETENHAUS “Wir wollen die politisch neutrale Schule. Das ist geltendes Recht. Wer sich darüber hinwegsetzt, muss mit Kritik rechnen. Deswegen ist auch die Meldung Continue reading VERLOGENE LINKE EMPÖRUNG GEGEN „NEUTRALE SCHULE BERLIN“ – EINE INITIATIVE DER AfD- FRAKTION IM BERLINER ABGEORDNETENHAUS

DIESELFAHRVERBOTE NUN AUCH IN BERLIN

10.10.2018 DIESELFAHRVERBOTE NUN AUCH IN BERLIN Sehr geehrte Damen und Herren, sie sehen nun den nächsten Akt des Schauspiels “Retten des Weltklimas”. Abermals urteilt ein Gericht, dass es auf einigen Straßen Berlins Fahrverbote für tausende rechtlich einwandfrei zugelassene Diesel-PKW geben Continue reading DIESELFAHRVERBOTE NUN AUCH IN BERLIN

RECHTSEXTREME ALS ISTRUMENT DER DISKREDITIERUNG

03.10.2018 RECHTSEXTREME ALS ISTRUMENT DER DISKREDITIERUNG “Fachausschüsse im Berliner Abgeordnetenhaus unternehmen jede Legislaturperiode eine Reise. Bei der geplanten Fahrt des Wirtschaftsausschusses nach Israel gibt es allerdings Probleme. Der Grund: der Ausschußvorsitzende Frank-Christian Hansel (AfD). Andere Mitglieder weigern sich, mit ihm Continue reading RECHTSEXTREME ALS ISTRUMENT DER DISKREDITIERUNG