DIGITALVERSAGEN AN UNSEREN SCHULEN

02.02.2021 DIGITALVERSAGEN AN UNSEREN SCHULEN +++Die Priorität der Digitalisierung des Schulunterrichts wird gar nicht erkannt.+++ Nach nunmehr fast einem Jahr Corona-Pandemie hat die baden- württembergische Kultusbürokratie die Digitalisierung des Präsenz- und Fernunterrichts immer noch nicht geschafft. Nicht einmal die einfachsten Continue reading DIGITALVERSAGEN AN UNSEREN SCHULEN

MINISTERIN EISENMANN (CDU) HAT VERSAGT – NACH JAHREN GIBT ES IMMER NOCH KEINE FUNKTIONIERENDE BILDUNGSPLATTFORM

18.01.2021 MINISTERIN EISENMANN (CDU) HAT VERSAGT – NACH JAHREN GIBT ES IMMER NOCH KEINE FUNKTIONIERENDE BILDUNGSPLATTFORM Der Schulstart mit Fernunterricht führte in Baden-Württemberg zum voraussagbaren Chaos. Was also tun? Ein Hauptproblem lag darin, dass sich Schüler von ihrem heimischen Rechner Continue reading MINISTERIN EISENMANN (CDU) HAT VERSAGT – NACH JAHREN GIBT ES IMMER NOCH KEINE FUNKTIONIERENDE BILDUNGSPLATTFORM

MEINUNGSUMFRAGE STELLT DIGITALISIERUNG AN DEN SCHULEN BADEN-WÜRTTEMBERGS SCHLECHTES ZEUGNIS AUS

01.11.2020 MEINUNGSUMFRAGE STELLT DIGITALISIERUNG AN DEN SCHULEN BADEN-WÜRTTEMBERGS SCHLECHTES ZEUGNIS AUS Eine repräsentative Meinungsumfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Regionalzeitungen in Baden-Württemberg ergab: „Der oft beschworene Digitalisierungsschub durch Corona scheint die Schulen bisher nur begrenzt erreicht zu Continue reading MEINUNGSUMFRAGE STELLT DIGITALISIERUNG AN DEN SCHULEN BADEN-WÜRTTEMBERGS SCHLECHTES ZEUGNIS AUS

INFOVERANSTALTUNG: PERSPEKTIVEN UND ARBEITSPLÄTZE SCHAFFEN

13.07.2020 +++INFOVERANSTALTUNG+++ PERSPEKTIVEN UND ARBEITSPLÄTZE SCHAFFEN Nicht Corona ist schuld! Nach 15 Jahren Merkel und 9 Jahren Kretschmann steht unser Land vor einem volkswirtschaftlichen Scherbenhaufen. Der jahrelange Linksruck und der Durchmarsch der Klimasozialisten hinterlassen deutliche Spuren in unserer Wirtschaft. Bereits Continue reading INFOVERANSTALTUNG: PERSPEKTIVEN UND ARBEITSPLÄTZE SCHAFFEN

SCHULSCHLIESSUNGEN WEGEN CORONA: JETZT RÄCHT SICH DIE FEHLENDE DIGITALISIERUNG DES UNTERRICHTS

14.03.2020 SCHULSCHLIESSUNGEN WEGEN CORONA: JETZT RÄCHT SICH DIE FEHLENDE DIGITALISIERUNG DES UNTERRICHTS “[…] Selbst wenn vereinzelt die technischen Voraussetzungen wie schnelles WLAN, Projektionsgeräte in jedem Klassenzimmer und Tablets, Smartphones oder PCs vorhanden sind, fehlt in Baden- Württemberg nach wie vor Continue reading SCHULSCHLIESSUNGEN WEGEN CORONA: JETZT RÄCHT SICH DIE FEHLENDE DIGITALISIERUNG DES UNTERRICHTS

REFORMCHAOS AN DEN SCHULEN BADEN- WÜRTTEMBERGS? HEUTE ABRECHNUNG MIT CDU- KULTUSMINISTERIN EISENMANNS POLITIK

13.02.2020 REFORMCHAOS AN DEN SCHULEN BADEN- WÜRTTEMBERGS? HEUTE ABRECHNUNG MIT CDU- KULTUSMINISTERIN EISENMANNS POLITIK „Es geht dabei insbesondere um den Aufbau von zwei neuen Bildungseinrichtungen: dem Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) und dem Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW). Sie Continue reading REFORMCHAOS AN DEN SCHULEN BADEN- WÜRTTEMBERGS? HEUTE ABRECHNUNG MIT CDU- KULTUSMINISTERIN EISENMANNS POLITIK

HOCHSCHULLEHRER SEHEN MEINUNGSFREIHEIT AN UNIVERSITÄTEN IN GEFAHR

13.02.2020 HOCHSCHULLEHRER SEHEN MEINUNGSFREIHEIT AN UNIVERSITÄTEN IN GEFAHR Je linker ein gesellschaftliches Biotop, desto unfreier. Das ist generell so. Dabei ist Meinungsfreiheit und die Freiheit von Forschung und Lehre die Basis der Qualität von Forschung und Lehre. https://www.welt.de/politik/deutschland/article205768557/Universitaeten-Hochschullehrer-sehen-Meinungsfreiheit-in-Gefahr.html Zum originalen Continue reading HOCHSCHULLEHRER SEHEN MEINUNGSFREIHEIT AN UNIVERSITÄTEN IN GEFAHR

KULTUSMINISTERIN EISENMANN (CDU): PHRASEN ZUR ERÖFFNUNG DER LEARNTEC

28.01.2020 KULTUSMINISTERIN EISENMANN (CDU): PHRASEN ZUR ERÖFFNUNG DER LEARNTEC „Bildung im Zeitalter digitaler Medien muss nach Überzeugung von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) pädagogisch unterstützt werden.“ Aha. Und wie? „Nur das Buch durch den Laptop zu ersetzen, sei keine Pädagogik.“ Was Continue reading KULTUSMINISTERIN EISENMANN (CDU): PHRASEN ZUR ERÖFFNUNG DER LEARNTEC

GRÜNER MINISTERPRÄSIDENT KRETSCHMANN: „RECHTSCHREIBUNG GEHÖRT NICHT ZU DEN GRAVIERENDEN PROBLEMEN DER BILDUNGSPOLITIK“

24.01.2020 GRÜNER MINISTERPRÄSIDENT KRETSCHMANN: „RECHTSCHREIBUNG GEHÖRT NICHT ZU DEN GRAVIERENDEN PROBLEMEN DER BILDUNGSPOLITIK“ Der Grundschulverband stimmt ihm auch noch zu. Das Handy korrigiere nämlich fehlerhafte Rechtschreibung, so der Herr Ministerpräsident. Das ist so, als wenn man sagt: Kopfrechnen ist nicht Continue reading GRÜNER MINISTERPRÄSIDENT KRETSCHMANN: „RECHTSCHREIBUNG GEHÖRT NICHT ZU DEN GRAVIERENDEN PROBLEMEN DER BILDUNGSPOLITIK“

BUNDESPOLIZEI SENKT ANFORDERUNG FÜR BEWERBER BEIM DIKTAT

22.01.2020 BUNDESPOLIZEI SENKT ANFORDERUNG FÜR BEWERBER BEIM DIKTAT Weil jeder fünfte Anwärter am Deutschtest scheitert. Zeigt die lange Zeit linksgrün unterstützte Lernmethode „Schreiben nach Gehör“ hier ihre Folgen? Zeigen sich die Folgen der Abschaffung des Diktats? Schwappt die Leistungssenkung von Continue reading BUNDESPOLIZEI SENKT ANFORDERUNG FÜR BEWERBER BEIM DIKTAT