NETZABDECKUNG UND DATENGESCHWINDIGKEIT: NOCH EINE NEUE BEHÖRDE?

15.06.2019 NETZABDECKUNG UND DATENGESCHWINDIGKEIT: NOCH EINE NEUE BEHÖRDE? Gründe für die deutsche Misere und was man tun könnte, so man wollte. Eine neue, erst noch zu schaffende Behörde erscheint jedenfalls wenig Erfolg versprechend. Ein Beitrag von Dr. Dirk Spaniel, MdB: Continue reading NETZABDECKUNG UND DATENGESCHWINDIGKEIT: NOCH EINE NEUE BEHÖRDE?

ENERGIEFRESSER INTERNET: VON DEN GRÜNEN NOCH NICHT ENTDECKT

10.06.2019 ENERGIEFRESSER INTERNET: VON DEN GRÜNEN NOCH NICHT ENTDECKT „Etwa 33 Millionen Tonnen CO2-Emissionen im Jahr werden durch den Betrieb des Internets und internetfähiger Geräte verursacht – so viel wie der innerdeutsche Flugverkehr. Tendenz stetig steigend.“ (SWR) Wann fordern die Continue reading ENERGIEFRESSER INTERNET: VON DEN GRÜNEN NOCH NICHT ENTDECKT

BADEN- WÜRTTEMBERG: GRÜN-ROT-SCHWARZE UNFÄHIGKEIT BEI DER DIGITALISIERUNG DER SCHULEN

24.05.2019 BADEN- WÜRTTEMBERG: GRÜN-ROT-SCHWARZE UNFÄHIGKEIT BEI DER DIGITALISIERUNG DER SCHULEN Erst haben sie die Bildungsplattform „ella“ in den Sand gesetzt, das Kernstück der Digitalisierung des Unterrichts. Jetzt stellt der Landesrechnungshof fest: Die Schulsoftware zur Amtlichen Schulverwaltung Baden-Württemberg (ASV-BW) kostet 47 Continue reading BADEN- WÜRTTEMBERG: GRÜN-ROT-SCHWARZE UNFÄHIGKEIT BEI DER DIGITALISIERUNG DER SCHULEN

GEGEN EINE KLARNAMENPFLICHT IM INTERNET

20.05.2019 GEGEN EINE KLARNAMENPFLICHT IM INTERNET Ein Beitrag von Joana Cotar, MdB: Manfred Weber (CSU), Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei bei der EU-Wahl, und Wolfgang Schäuble (CDU) fordern eine Klarnamenpflicht im Internet. Diese Forderung lehne ich konsequent ab. Die Freiheit, sich Continue reading GEGEN EINE KLARNAMENPFLICHT IM INTERNET

AUS UNSEREM KREISTAGSWAHLPROGRAMM (VI): WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG UND DIGITALISIERUNG

18.05.2019 👉👉👉 KREISTAGSWAHL 2019 👈👈👈 AUS UNSEREM KREISTAGSWAHLPROGRAMM (VI): WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG UND DIGITALISIERUNG Grundlage des Wohlstands der Einwohner im Kreis ist und bleibt eine florierende Wirtschaft. Weil der Bund bei der Bereitstellung der Infrastruktur zur Digitalisierung seit Jahren versagt, ist es Continue reading AUS UNSEREM KREISTAGSWAHLPROGRAMM (VI): WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG UND DIGITALISIERUNG

NIEMAND HAT DIE ABSICHT, UPLOADFILTER EINZURICHTEN

16.04.2019 NIEMAND HAT DIE ABSICHT, UPLOADFILTER EINZURICHTEN Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: +++Niemand hat die Absicht, Upload-Filter zu errichten!+++ Am Rande eines Treffens der europäischen Agrarminister in Luxemburg, wurde heute endgültig die umstrittene Reform des EU-Urheberrechts beschlossen. Justizministerin Continue reading NIEMAND HAT DIE ABSICHT, UPLOADFILTER EINZURICHTEN

OLAF SCHOLZ (SPD): ÜBER 1 MILLIARDE GROSSE FINANZIERUNGSLÜCKE BEIM DIGITALPAKT

15.04.2019 OLAF SCHOLZ (SPD): ÜBER 1 MILLIARDE GROSSE FINANZIERUNGSLÜCKE BEIM DIGITALPAKT Typisch für die Digitalisierung in Deutschland: große Klappe, nichts dahinter. Dazu passt Baden- Württemberg mit seiner vermurksten Lernplattform „ella“. Das meiste ist heiße Luft, zu mehr reicht es nicht. Continue reading OLAF SCHOLZ (SPD): ÜBER 1 MILLIARDE GROSSE FINANZIERUNGSLÜCKE BEIM DIGITALPAKT

IT- SICHERHEITSGESETZ: PASSWORT ODER BEUGEHAFT. MIT RIESENSCHRITTEN RICHTUNG TOTALITÄRER STAAT

10.04.2019 IT- SICHERHEITSGESETZ: PASSWORT ODER BEUGEHAFT. MIT RIESENSCHRITTEN RICHTUNG TOTALITÄRER STAAT „Der Entwurf für das neue IT-Sicherheitsgesetz sieht die Möglichkeit scharfer Sanktionen gegen Verdächtige vor, die ihr Passwort für einen Online-Dienst nicht verraten wollen. Die Polizei soll die Konten der Continue reading IT- SICHERHEITSGESETZ: PASSWORT ODER BEUGEHAFT. MIT RIESENSCHRITTEN RICHTUNG TOTALITÄRER STAAT

WARTHAUSEN: KEIN STADTRAT KANN USB- STICK AUSLESEN. RAT MUSS SITZUNG VERSCHIEBEN

10.04.2019 WARTHAUSEN: KEIN STADTRAT KANN USB- STICK AUSLESEN. RAT MUSS SITZUNG VERSCHIEBEN „Tausende Kopien, stundenlange Arbeit: Um der Papierflut Herr zu werden, stellen viele Gemeinderäte auf digitale Sitzungsunterlagen um.“ (SchwäZ) Ab der es klappt nicht, ein „Klassiker“, wie ein Gemeinderat Continue reading WARTHAUSEN: KEIN STADTRAT KANN USB- STICK AUSLESEN. RAT MUSS SITZUNG VERSCHIEBEN

DEUTSCHLAND KÖNNTE AUCH AN SEINEN SCHULEN SCHEITERN

10.04.2019 DEUTSCHLAND KÖNNTE AUCH AN SEINEN SCHULEN SCHEITERN „Die Zukunft des deutschen Bildungssystems hängt vor allem von der Lösung zweier gravierender Probleme ab. Erstens muß die Kurve in die digitale Zukunft geschafft werden, die bei der Jugend anfängt, deren Berufsleben Continue reading DEUTSCHLAND KÖNNTE AUCH AN SEINEN SCHULEN SCHEITERN