EURO, FLÜCHTLINGE, KLIMA UND DER LEICHTFERTIGE UMGANG DER PSEUDOELITEN MIT UNSEREM GELD

05.11.2019 EURO, FLÜCHTLINGE, KLIMA UND DER LEICHTFERTIGE UMGANG DER PSEUDOELITEN MIT UNSEREM GELD Hier fürchtet einer das Erwachen des Wählers im Zuge der heraufziehenden Wirtschaftskrise. Hier fürchtet einer die Erkenntnis, dass der leichtfertige Umgang mit Abermilliarden und Abermilliarden bei Eurorettung, Continue reading EURO, FLÜCHTLINGE, KLIMA UND DER LEICHTFERTIGE UMGANG DER PSEUDOELITEN MIT UNSEREM GELD

EZB-CHEF MARIO DRAGHI HAT DIE DEUTSCHEN SPARER ENTEIGNET

24.10.2019 EZB-CHEF MARIO DRAGHI HAT DIE DEUTSCHEN SPARER ENTEIGNET Deutsche Sparer haben unter Draghi 120 Milliarden Euro an realer Kaufkraft verloren. Der Taget-2-Saldo der Deutschen Bundesbank steht bei 915.341.902.957,64 Euro (fast 1 Bio Euro). Das sind Forderungen der Bundesbank gegenüber Continue reading EZB-CHEF MARIO DRAGHI HAT DIE DEUTSCHEN SPARER ENTEIGNET

DIE TRANSFERUNION KOMMT – DER DEUTSCHE STEUERZAHLER DARF ZAHLEN

14.10.2019 DIE TRANSFERUNION KOMMT – DER DEUTSCHE STEUERZAHLER DARF ZAHLEN Es wird nicht mehr lange dauern, dann haben wir die Transferunion. Nach jahrelanger Debatte haben sich nun die EU-Finanzminister auf einen gemeinsamen Haushalt für die Eurozone verständigt. Die Finanzhoheit verlässt Continue reading DIE TRANSFERUNION KOMMT – DER DEUTSCHE STEUERZAHLER DARF ZAHLEN

FINANZEXPERTEN EINIG MIT AfD: ES IST JETZT AN DER ZEIT, DEM EURO DEN RÜCKEN ZU KEHREN!

19.09.2019 FINANZEXPERTEN EINIG MIT AfD: ES IST JETZT AN DER ZEIT, DEM EURO DEN RÜCKEN ZU KEHREN! Gut formulierter und gut verständlicher Artikel. Ein Beitrag der AfD: ++ Finanzexperten sind sich einig: Es ist jetzt an der Zeit, dem Euro Continue reading FINANZEXPERTEN EINIG MIT AfD: ES IST JETZT AN DER ZEIT, DEM EURO DEN RÜCKEN ZU KEHREN!

STRAFZINSEN DER EZB: DRAGHI LEGT ZUM ABSCHIED NOCH EINEN SPRENGSATZ AN DAS EURO- KARTENHAUS!

13.09.2019 STRAFZINSEN DER EZB: DRAGHI LEGT ZUM ABSCHIED NOCH EINEN SPRENGSATZ AN DAS EURO- KARTENHAUS! Erneute Zinssenkung, Verstärkung der Anleihekäufe. Die Wohlstandsverluste, mit denen deutsche Sparer und Kleinanleger für diese Politik bezahlen, bewegen sich jetzt schon in dreistelliger Milliardenhöhe. Ein Continue reading STRAFZINSEN DER EZB: DRAGHI LEGT ZUM ABSCHIED NOCH EINEN SPRENGSATZ AN DAS EURO- KARTENHAUS!

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: EUROPÄISCHE BANKENUNION VERFASSUNGSGEMÄSS

31.07.2019 BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: EUROPÄISCHE BANKENUNION VERFASSUNGSGEMÄSS Weil die Aufsicht über die Kreditinstitute in der Eurozone nicht vollständig auf die EZB übertragen worden sei. Und schon wieder ein Schritt in Richtung EU- Zentralstaat. Schon wieder ein Schritt Abbau nationaler Souveränität. So geht Continue reading BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: EUROPÄISCHE BANKENUNION VERFASSUNGSGEMÄSS

ENTMACHTETES BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: „GEWICHTIGE GRÜNDE“ SPRECHEN GEGEN BILLIONENSCHWERE ANLEIHENKÄUFE DER EZB!

31.07.2019 ENTMACHTETES BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: „GEWICHTIGE GRÜNDE“ SPRECHEN GEGEN BILLIONENSCHWERE ANLEIHENKÄUFE DER EZB! Die Kläger klagen gegen verbotene Staatsfinanzierung der Notenbank durch deren Politik des Anleihenkaufs und gegen deren Wirtschaftspolitik. […] „Die Verfassungsrichter hatten die Anleihenkäufe schon im Sommer 2017 mit deutlichen Continue reading ENTMACHTETES BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: „GEWICHTIGE GRÜNDE“ SPRECHEN GEGEN BILLIONENSCHWERE ANLEIHENKÄUFE DER EZB!

ENTEIGNUNG VON SPARERN: EZB KÖNNTE INFLATIONSZIEL AUF MÖGLICHERWEISE 4 PROZENT JÄHRLICH ERHÖHEN

19.07.2019 ENTEIGNUNG VON SPARERN: EZB KÖNNTE INFLATIONSZIEL AUF MÖGLICHERWEISE 4 PROZENT JÄHRLICH ERHÖHEN Draghis Vorstellung nach könnte die Teuerung in Zukunft eine längere Zeit über zwei Prozent liegen. Falls das wahr wird, könnte die EZB für ganze drei Jahre eine Continue reading ENTEIGNUNG VON SPARERN: EZB KÖNNTE INFLATIONSZIEL AUF MÖGLICHERWEISE 4 PROZENT JÄHRLICH ERHÖHEN

+++DIE FINANZHILFEN FÜR GRIECHENLAND MÜSSEN RÜCKABGEWICKELT WERDEN!+++

11.05.2019 Ein Beitrag der AfD Fraktion im Bundestag: +++Die Finanzhilfen für Griechenland müssen rückabgewickelt werden!+++ Peter Boehringer, Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Bundestages, stellt unseren Antrag zur Rückabwicklung von Finanzhilfen für Griechenland wegen Nichterfüllung und Nichtbeachtung der Kreditkonditionen vor. Der Teufelskreislauf Continue reading +++DIE FINANZHILFEN FÜR GRIECHENLAND MÜSSEN RÜCKABGEWICKELT WERDEN!+++

GRIECHEN WOLLEN NOCH MEHR: SCHULDEN VON 290 MILLIARDEN PLUS REPARATIONEN VON 376 MILLIARDEN?

20.04.2019 GRIECHEN WOLLEN NOCH MEHR: SCHULDEN VON 290 MILLIARDEN PLUS REPARATIONEN VON 376 MILLIARDEN? Die griechische Opposition bezweifelt, dass Deutschland den Forderungen nachkommt. “Die deutsche Seite ist der Meinung, dass sie das Thema mit der Zahlung von 160 Millionen Mark Continue reading GRIECHEN WOLLEN NOCH MEHR: SCHULDEN VON 290 MILLIARDEN PLUS REPARATIONEN VON 376 MILLIARDEN?