MÜSSEN PRIVATKUNDEN BALD STRAFZINSEN BEZAHLEN?

16.08.2019 MÜSSEN PRIVATKUNDEN BALD STRAFZINSEN BEZAHLEN? Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: Schon heute schlägt der Strafzins, den die Banken bei der EZB für das Parken von Geldanlagen zahlen müssen, bei den deutschen Geldhäusern mit rund 2,3 Milliarden Euro Continue reading MÜSSEN PRIVATKUNDEN BALD STRAFZINSEN BEZAHLEN?

CHRISTINE LAGARDE: „ÄLTERE MENSCHEN LEBEN ZU LANGE UND ES IST EIN RISIKO FÜR DIE WELTWIRTSCHAFT, ETWAS MUSS GETAN WERDEN“

15.08.2019 CHRISTINE LAGARDE: „ÄLTERE MENSCHEN LEBEN ZU LANGE UND ES IST EIN RISIKO FÜR DIE WELTWIRTSCHAFT, ETWAS MUSS GETAN WERDEN“ Seit 1750 hat sich die Lebenserwartung in den westeuropäischen Ländern gewaltig erhöht und der Prozess geht weiter. Je mehr Menschen Continue reading CHRISTINE LAGARDE: „ÄLTERE MENSCHEN LEBEN ZU LANGE UND ES IST EIN RISIKO FÜR DIE WELTWIRTSCHAFT, ETWAS MUSS GETAN WERDEN“

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: EUROPÄISCHE BANKENUNION VERFASSUNGSGEMÄSS

31.07.2019 BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: EUROPÄISCHE BANKENUNION VERFASSUNGSGEMÄSS Weil die Aufsicht über die Kreditinstitute in der Eurozone nicht vollständig auf die EZB übertragen worden sei. Und schon wieder ein Schritt in Richtung EU- Zentralstaat. Schon wieder ein Schritt Abbau nationaler Souveränität. So geht Continue reading BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: EUROPÄISCHE BANKENUNION VERFASSUNGSGEMÄSS

ENTMACHTETES BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: „GEWICHTIGE GRÜNDE“ SPRECHEN GEGEN BILLIONENSCHWERE ANLEIHENKÄUFE DER EZB!

31.07.2019 ENTMACHTETES BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: „GEWICHTIGE GRÜNDE“ SPRECHEN GEGEN BILLIONENSCHWERE ANLEIHENKÄUFE DER EZB! Die Kläger klagen gegen verbotene Staatsfinanzierung der Notenbank durch deren Politik des Anleihenkaufs und gegen deren Wirtschaftspolitik. […] „Die Verfassungsrichter hatten die Anleihenkäufe schon im Sommer 2017 mit deutlichen Continue reading ENTMACHTETES BUNDESVERFASSUNGSGERICHT: „GEWICHTIGE GRÜNDE“ SPRECHEN GEGEN BILLIONENSCHWERE ANLEIHENKÄUFE DER EZB!

NULL- UND NEGATIVZINSPOLITIK DER EZB MACHT DIE MITTELSCHICHT ARM!

26.07.2019 NULL- UND NEGATIVZINSPOLITIK DER EZB MACHT DIE MITTELSCHICHT ARM! „Analysten erwarten, dass Draghi am 12. September gleich zum großen Schlag ausholen wird und neben niedrigeren Zinsen auch das Anleihekaufprogramm wieder starten wird, sprich: ein Paket an Lockerungsmaßnahmen verabschieden wird.“ Continue reading NULL- UND NEGATIVZINSPOLITIK DER EZB MACHT DIE MITTELSCHICHT ARM!

ENTEIGNUNG VON SPARERN: EZB KÖNNTE INFLATIONSZIEL AUF MÖGLICHERWEISE 4 PROZENT JÄHRLICH ERHÖHEN

19.07.2019 ENTEIGNUNG VON SPARERN: EZB KÖNNTE INFLATIONSZIEL AUF MÖGLICHERWEISE 4 PROZENT JÄHRLICH ERHÖHEN Draghis Vorstellung nach könnte die Teuerung in Zukunft eine längere Zeit über zwei Prozent liegen. Falls das wahr wird, könnte die EZB für ganze drei Jahre eine Continue reading ENTEIGNUNG VON SPARERN: EZB KÖNNTE INFLATIONSZIEL AUF MÖGLICHERWEISE 4 PROZENT JÄHRLICH ERHÖHEN

EU- POSTENGESCHACHER: ERST ANGEBLICHE „SPITZENKANDIDATEN“ AUFSTELLEN, DANN KOMMEN GANZ ANDERE KANDIDATEN ZUM ZUGE

04.07.2019 EU- POSTENGESCHACHER: ERST ANGEBLICHE „SPITZENKANDIDATEN“ AUFSTELLEN, DANN KOMMEN GANZ ANDERE KANDIDATEN ZUM ZUGE „Demokratie erfahrbar machen.“ 😂 Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: +++Wir kämpfen für ein demokratisches Europa, das die Bürger in den Mittelpunkt stellt und nicht Continue reading EU- POSTENGESCHACHER: ERST ANGEBLICHE „SPITZENKANDIDATEN“ AUFSTELLEN, DANN KOMMEN GANZ ANDERE KANDIDATEN ZUM ZUGE

+++DIE FINANZHILFEN FÜR GRIECHENLAND MÜSSEN RÜCKABGEWICKELT WERDEN!+++

11.05.2019 Ein Beitrag der AfD Fraktion im Bundestag: +++Die Finanzhilfen für Griechenland müssen rückabgewickelt werden!+++ Peter Boehringer, Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Bundestages, stellt unseren Antrag zur Rückabwicklung von Finanzhilfen für Griechenland wegen Nichterfüllung und Nichtbeachtung der Kreditkonditionen vor. Der Teufelskreislauf Continue reading +++DIE FINANZHILFEN FÜR GRIECHENLAND MÜSSEN RÜCKABGEWICKELT WERDEN!+++

ZEIGEN SIE DEN PREISTREIBERN AUF DEM WOHNUNGSMARKT DIE ROTE KARTE!

12.04.2019 👉👉👉 EUROPAWAHL 2019 👈👈👈 ZEIGEN SIE DEN PREISTREIBERN AUF DEM WOHNUNGSMARKT DIE ROTE KARTE! Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank EZB beeinflusst den Wohnungsmarkt auf negative Weise: Weil Geldanlagen nicht mehr rentieren, weichen Anleger in Alternativen wie Aktien, Gold und Continue reading ZEIGEN SIE DEN PREISTREIBERN AUF DEM WOHNUNGSMARKT DIE ROTE KARTE!