+++DIE FINANZHILFEN FÜR GRIECHENLAND MÜSSEN RÜCKABGEWICKELT WERDEN!+++

11.05.2019 Ein Beitrag der AfD Fraktion im Bundestag: +++Die Finanzhilfen für Griechenland müssen rückabgewickelt werden!+++ Peter Boehringer, Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Bundestages, stellt unseren Antrag zur Rückabwicklung von Finanzhilfen für Griechenland wegen Nichterfüllung und Nichtbeachtung der Kreditkonditionen vor. Der Teufelskreislauf Continue reading +++DIE FINANZHILFEN FÜR GRIECHENLAND MÜSSEN RÜCKABGEWICKELT WERDEN!+++

ZEIGEN SIE DEN PREISTREIBERN AUF DEM WOHNUNGSMARKT DIE ROTE KARTE!

12.04.2019 👉👉👉 EUROPAWAHL 2019 👈👈👈 ZEIGEN SIE DEN PREISTREIBERN AUF DEM WOHNUNGSMARKT DIE ROTE KARTE! Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank EZB beeinflusst den Wohnungsmarkt auf negative Weise: Weil Geldanlagen nicht mehr rentieren, weichen Anleger in Alternativen wie Aktien, Gold und Continue reading ZEIGEN SIE DEN PREISTREIBERN AUF DEM WOHNUNGSMARKT DIE ROTE KARTE!

AfD-ANTRAG GEGEN BANKENUNION IM BUNDESTAG VON ALLEN ALTPARTEIEN ABGELEHNT

14.03.2019 AfD-ANTRAG GEGEN BANKENUNION IM BUNDESTAG VON ALLEN ALTPARTEIEN ABGELEHNT Der Antrag (19/2573) richtete sich gegen eine Vergemeinschaftung der Einlagensicherung im Rahmen der EU-Bankenunion und sprach sich für den Erhalt der nationalen Einlagensicherung (19/2573) aus. Gemeinsame europäische Einlagensicherung bedeutet nämlich Continue reading AfD-ANTRAG GEGEN BANKENUNION IM BUNDESTAG VON ALLEN ALTPARTEIEN ABGELEHNT

DER EURO ZERSTÖRT EUROPA UND UNSEREN WOHLSTAND – DIE BÜRGER WERDEN ES BEZAHLEN

20.12.2018 DER EURO ZERSTÖRT EUROPA UND UNSEREN WOHLSTAND – DIE BÜRGER WERDEN ES BEZAHLEN Wussten Sie, dass – die EZB allein im Rahmen des Teilprogramms PSPP seit März 2015, Wertpapiere des öffentlichen Sektors im Volumen von über 2.500 Milliarden gekauft Continue reading DER EURO ZERSTÖRT EUROPA UND UNSEREN WOHLSTAND – DIE BÜRGER WERDEN ES BEZAHLEN

DEUTSCHLAND ZULETZT: MERKEL WILL KEINEN DEUTSCHEN PRÄSIDENTEN FÜR DIE EZB

30.08.2018 DEUTSCHLAND ZULETZT: MERKEL WILL KEINEN DEUTSCHEN PRÄSIDENTEN FÜR DIE EZB Deshalb stellt sie schon wieder einen Präsidenten der Deutschen Bundesbank bloß, diesmal Jens Weidmann. Der wäre gegen Staatsanleihenkäufe durch die EZB im Stil von Draghi, dem Merkel auf Kosten Continue reading DEUTSCHLAND ZULETZT: MERKEL WILL KEINEN DEUTSCHEN PRÄSIDENTEN FÜR DIE EZB

EZB- POLITIK SCHLÄGT VOLL AUF ERSPARNISSE DER DEUTSCHEN DURCH

21.08.2018 EZB- POLITIK SCHLÄGT VOLL AUF ERSPARNISSE DER DEUTSCHEN DURCH Die Bundesbank meldet: Der Wert des Spar- und Anlagevermögens der Deutschen ist im Zuge der langanhaltenden Minizinsen erstmals gesunken. Im Auftaktquartal 2018 hat die Inflation die Rendite des Geldvermögen erstmals Continue reading EZB- POLITIK SCHLÄGT VOLL AUF ERSPARNISSE DER DEUTSCHEN DURCH

SOZIALKASSEN LEIDEN UNTER NEGATIVZINSEN

31.07.2018 SOZIALKASSEN LEIDEN UNTER NEGATIVZINSEN Weidel: „Wenn wir die EZB nicht zwingen können, die Regeln einzuhalten, dann müssen wir die Notbremse ziehen und raus aus dem Euro.“ Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel: +++Negativzinspolitik der EZB zerstört deutsches Sozialsystem!+++ Das Continue reading SOZIALKASSEN LEIDEN UNTER NEGATIVZINSEN

154 (!) WIRTSCHAFTSPROFESSOREN WARNEN VOR AUSBAU DER EUROPÄISCHEN WÄHRUNGS- UND BANKENUNION ZUR HAFTUNGSUNION

22.05.2018 154 (!) WIRTSCHAFTSPROFESSOREN WARNEN VOR AUSBAU DER EUROPÄISCHEN WÄHRUNGS- UND BANKENUNION ZUR HAFTUNGSUNION Sehr leicht lesbar und völlig überzeugend. Ein Beitrag von Frank-Christian Hansel Wirtschaftstheoretische Begründung für das, was ich als Arbeitstitel der künftigen “Hambacher Koalition” aus AfD , Continue reading 154 (!) WIRTSCHAFTSPROFESSOREN WARNEN VOR AUSBAU DER EUROPÄISCHEN WÄHRUNGS- UND BANKENUNION ZUR HAFTUNGSUNION