AFD SAGT NEIN ZUM GENDERWAHNSINN!

12.09.2019 AFD SAGT NEIN ZUM GENDERWAHNSINN! Bereits 2015 äußerte sich unser Parteichef Meuthen folgendermaßen: “Der Genderismus ist eine dogmatische Ideologie, die von ihren Verfechtern beinahe mit religiösem Eifer verbreitet wird. Jahr für Jahr werden Millionen von Steuergeldern in diese Pseudowissenschaft Continue reading AFD SAGT NEIN ZUM GENDERWAHNSINN!

WEISSE MÄNNER HABEN ES BEI DEN US- DEMOKRATEN ALS PRÄSIDENTSCHAFTSKANDIDATEN SCHWER

12.03.2019 WEISSE MÄNNER HABEN ES BEI DEN US- DEMOKRATEN ALS PRÄSIDENTSCHAFTSKANDIDATEN SCHWER Der Gouverneur des Bundesstaates Washington, Jay Inslee, der die Demokratische Partei in die Präsidentschaftswahlen 2020 führen will, hat sich für seine Hautfarbe und sein Geschlecht entschuldigt. „Ich denke, Continue reading WEISSE MÄNNER HABEN ES BEI DEN US- DEMOKRATEN ALS PRÄSIDENTSCHAFTSKANDIDATEN SCHWER

UNTERSCHRIFTENAKTION UND AUFRUF GEGEN DEN GENDER- UNFUG

11.03.2019 UNTERSCHRIFTENAKTION UND AUFRUF GEGEN DEN GENDER- UNFUG Initiatoren des Schreibens sind die Schriftstellerin Monika Maron, der Sprachkritiker Wolf Schneider, der frühere Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, sowie der VDS-Vorsitzende Walter Krämer. Weitere Unterzeichner sind unter anderem die Büchner-Preisträgerin Continue reading UNTERSCHRIFTENAKTION UND AUFRUF GEGEN DEN GENDER- UNFUG

DRINGENDE PROBLEME BEI DER BUNDESWEHR: WIRD „FRAU HAUPTMANN“ zur „HAUPTMÄNNIN“ ODER ZUR „HAUPTFRAU“?

09.03.2019 DRINGENDE PROBLEME BEI DER BUNDESWEHR: WIRD „FRAU HAUPTMANN“ zur „HAUPTMÄNNIN“ ODER ZUR „HAUPTFRAU“? Bundeswehr unter von der Leyen. https://www.welt.de/wirtschaft/article189989647/Genderdebatte-Wann-gibt-s-die-Hauptfrau-bei-der-Bundeswehr.html Zum originalen Beitrag auf facebook

AGNIESZKA BRUGGER (GRÜNE): FÜR FEMINISTISCHE AUSSENPOLITIK

08.03.2019 AGNIESZKA BRUGGER (GRÜNE): FÜR FEMINISTISCHE AUSSENPOLITIK Außenpolitik hat nichts mit männlich oder weiblich zu tun, sondern hat Probleme sachbezogen anzugehen und zu lösen. Ist aber für die Grünen zu hoch. Brugger sitzt für den Wahlkreis Ravensburg im Deutschen Bundestag Continue reading AGNIESZKA BRUGGER (GRÜNE): FÜR FEMINISTISCHE AUSSENPOLITIK

GESETZENTWURF IN FRANKREICH: BALD NUR NOCH ELTERNTEIL 1 UND 2 STATT VATER UND MUTTER?

19.02.2019 GESETZENTWURF IN FRANKREICH: BALD NUR NOCH ELTERNTEIL 1 UND 2 STATT VATER UND MUTTER? Im Namen der Gleichheit aller Schüler müsse auf diskriminierende Begriffe wie Vater und Mutter verzichtet werden. Auch in Deutschland arbeitet die Genderlobby in diese Richtung, Continue reading GESETZENTWURF IN FRANKREICH: BALD NUR NOCH ELTERNTEIL 1 UND 2 STATT VATER UND MUTTER?

NEUES VON DER DEUTSCHEN KLO-POLITIK

13.02.2019 NEUES VON DER DEUTSCHEN KLO-POLITIK „Nicht nur Schulen, sondern auch Betriebe müssen ihre Toilettenplanung ändern: Arbeitgeber müssen allen Mitarbeitern geschlechtergetrennte Wasch- und Toiletten-Räume zur Verfügung stellen. Dabei dürfen diejenigen nicht diskriminiert werden, die dem dritten Geschlecht zugeneigt sind. Sie Continue reading NEUES VON DER DEUTSCHEN KLO-POLITIK

HANNOVER WILL DIE ANREDEN HERR UND FRAU VERMEIDEN UND GENDERGERECHTE VERWALTUNGSSPRACHE EINFÜHREN

22.01.2019 HANNOVER WILL DIE ANREDEN HERR UND FRAU VERMEIDEN UND GENDERGERECHTE VERWALTUNGSSPRACHE EINFÜHREN Die hannoversche Verwaltungssprache soll künftig geschlechtsneutral formuliert werden. Aus Lehrern werden Lehrende, aus Wählern Wählende, usw. Für diesen ganzen Unsinn müssen alle Presseartikel, Broschüren, Formulare, Flyer und Continue reading HANNOVER WILL DIE ANREDEN HERR UND FRAU VERMEIDEN UND GENDERGERECHTE VERWALTUNGSSPRACHE EINFÜHREN

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE DIVERS(E),

14.12.2018 SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE DIVERS(E), der Bundestag hat endlich eingeführt, worauf die Welt gewartet hat: das dritte Geschlecht. Jetzt müssen nur noch die Behördenformulare, Briefköpfe, Register und Software umgestellt werden, was sicherlich lediglich ein paar Milliönchen kostet, Continue reading SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE DIVERS(E),