ITALIENS INNENMINISTER SALVINI WILL NOTFALLS DIE HÄFEN SCHLIESSEN

11.06.2018 ITALIENS INNENMINISTER SALVINI WILL NOTFALLS DIE HÄFEN SCHLIESSEN Er sieht Malta am Zug. Wenn dieses die Immigranten nicht aufnimmt, droht er die italienischen Häfen zu schließen. Und so sieht er die Realitäten auf der zentralen Mittelmeerroute. Wir haben übersetzt: Continue reading ITALIENS INNENMINISTER SALVINI WILL NOTFALLS DIE HÄFEN SCHLIESSEN

LEIF- ERIK HOLM (AfD) FRAGT KANZLERIN: „WÜRDEN SIE AUCH IN EINEM FALL ITALIEN DAS BAILOUT- VERBOT MISSACHTEN?“

06.06.2018 LEIF- ERIK HOLM (AfD) FRAGT KANZLERIN: „WÜRDEN SIE AUCH IN EINEM FALL ITALIEN DAS BAILOUT- VERBOT MISSACHTEN?“ Antwort bleibt erwartungsgemäß etwas allgemein. 😉 Ein Beitrag von bundestag.de: Leif-Erik Holm fragt die Kanzlerin: „Würden Sie auch in einem Fall Italien Continue reading LEIF- ERIK HOLM (AfD) FRAGT KANZLERIN: „WÜRDEN SIE AUCH IN EINEM FALL ITALIEN DAS BAILOUT- VERBOT MISSACHTEN?“

ITALIEN: INNENMINISTER SALVINI WILL RETTUNGSSCHIFFE VON HILFSORGANISATIONEN ZURÜCKWEISEN

05.06.2018 ITALIEN: INNENMINISTER SALVINI WILL RETTUNGSSCHIFFE VON HILFSORGANISATIONEN ZURÜCKWEISEN Er wirft ihnen Menschenschmuggel vor. Betroffen sind auch deutsche NGO- Schiffe. http://www.deutschlandfunk.de/italien-neuer-innenminister-will-rettungsschiffe.2932.de.html?drn:news_id=889215

STAATSPRÄSIDENT MATTARELLA LEHNT DESIGNIERTEN FINANZMINISTER SAVONA ALS MINISTER AB. DA PLATZT DIE REGIERUNGSBILDUNG

28.05.2018 STAATSPRÄSIDENT MATTARELLA LEHNT DESIGNIERTEN FINANZMINISTER SAVONA ALS MINISTER AB. DA PLATZT DIE REGIERUNGSBILDUNG Mattarella begründet den Schritt mit der eurokritischen Position Savonas, also politisch, nicht wegen mangelnder sachlicher Befähigung oder Ähnlichem. Er vermute, die eurokritischen Parteien Lega und die Continue reading STAATSPRÄSIDENT MATTARELLA LEHNT DESIGNIERTEN FINANZMINISTER SAVONA ALS MINISTER AB. DA PLATZT DIE REGIERUNGSBILDUNG

KÜNFTIGE ITALIENISCHE REGIERUNG ERWÄGT PARALLELWÄHRUNG ZUM EURO

26.05.2018 KÜNFTIGE ITALIENISCHE REGIERUNG ERWÄGT PARALLELWÄHRUNG ZUM EURO Ist diese im Umlauf, „genügt ein Dekret und der Euro ist in Italien Geschichte. Dann kann man auch einen guten Teil der Schulden auf die neue Währung umstellen. Die Gläubiger, denen das Continue reading KÜNFTIGE ITALIENISCHE REGIERUNG ERWÄGT PARALLELWÄHRUNG ZUM EURO

REGIERUNGSPLÄNE IN ROM: ITALIEN LÄUTET DAS ENDE DES EURO EIN

19.05.2018 REGIERUNGSPLÄNE IN ROM: ITALIEN LÄUTET DAS ENDE DES EURO EIN Eine Analyse im Managermagazin in sechs hervorragend lesbaren Teilen. „Die Italiener scheinen im Unterschied zu uns wenigstens eine Strategie zu haben. Am besten wäre es, uns zum Austritt zu Continue reading REGIERUNGSPLÄNE IN ROM: ITALIEN LÄUTET DAS ENDE DES EURO EIN

FORDERUNG ITALIENS NACH SCHULDENERLASS IN HÖHE VON 250 MILLIARDEN LÄSST EURO ABSTÜRZEN

17.05.2018 FORDERUNG ITALIENS NACH SCHULDENERLASS IN HÖHE VON 250 MILLIARDEN LÄSST EURO ABSTÜRZEN Auslöser war ein Entwurf des Koalitionsvertrages zwischen den Parteien Fünf Sterne und Lega. Der Eurokurs sank auf den tiefsten Stand seit Dezember 2017. Der Schuldenstand Italiens lag Continue reading FORDERUNG ITALIENS NACH SCHULDENERLASS IN HÖHE VON 250 MILLIARDEN LÄSST EURO ABSTÜRZEN

AFRIKANER: „ICH TÖTE DICH!“ TOMMY ROBINSONS ANTWORT: EIN FAUSTSCHLAG!

10.03.2018 AFRIKANER: „ICH TÖTE DICH!“ TOMMY ROBINSONS ANTWORT: EIN FAUSTSCHLAG! Der Vorfall ereignete sich vor Stazione Termini, dem Hauptbahnhof von Rom, der sich eigentlich zur No-Go-Area entwickelt hat. Dort hatte Tommy Robinson mit seiner Crew gefilmt. Für seine Reaktion würde Continue reading AFRIKANER: „ICH TÖTE DICH!“ TOMMY ROBINSONS ANTWORT: EIN FAUSTSCHLAG!