JUSTIZ: „MANN“ VERLETZT OPFER MIT 46 MESSERSTICHEN – LAUT GERICHT KEIN MORDVERSUCH

26.11.2019 JUSTIZ: „MANN“ VERLETZT OPFER MIT 46 MESSERSTICHEN – LAUT GERICHT KEIN MORDVERSUCH Denn er soll danach von seiner Tat „zurückgetreten“ sein, weil er sein Opfer nicht vollends umbrachte, als er zum Tatort zurückkehrte und merkte, dass seine Ex- Freundin Continue reading JUSTIZ: „MANN“ VERLETZT OPFER MIT 46 MESSERSTICHEN – LAUT GERICHT KEIN MORDVERSUCH

BERLINER JUSTIZSENATOR BEHRENDT (GRÜNE) GEHT GEGEN POLIZEI UND MITARBEITER DES ÖFFENTLICHEN DIENSTES VOR

22.11.2019 BERLINER JUSTIZSENATOR BEHRENDT (GRÜNE) GEHT GEGEN POLIZEI UND MITARBEITER DES ÖFFENTLICHEN DIENSTES VOR Der Mann ließ in sein „Landesantidiskriminierungsgesetz“ (LADG), das am 1. Januar in Kraft treten soll, Folgendes reinschreiben: „In § 7 wird die Beweislast umgedreht: Wenn ein Continue reading BERLINER JUSTIZSENATOR BEHRENDT (GRÜNE) GEHT GEGEN POLIZEI UND MITARBEITER DES ÖFFENTLICHEN DIENSTES VOR

ANSCHLAG AUF BREITSCHEIDPLATZ: WURDE WERTVOLLSTER INFORMANT ZU AMRI VOR DESSEN ANSCHLAG „ABSERVIERT“?

15.11.2019 ANSCHLAG AUF BREITSCHEIDPLATZ: WURDE WERTVOLLSTER INFORMANT ZU AMRI VOR DESSEN ANSCHLAG „ABSERVIERT“? Ein Kriminalhauptkommissar erhebt vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags diesen schweren Vorwurf gegen das Bundesinnenministerium. Auch der Name des damaligen Bundesinnenministers Thomas de Maizière fällt. https://www.welt.de/politik/deutschland/article203521854/Anschlag-auf-Breitscheidplatz-Kriminalhauptkommissar-erhebt-schweren-Vorwurf-gegen-Innenministerium.html Zum originalen Continue reading ANSCHLAG AUF BREITSCHEIDPLATZ: WURDE WERTVOLLSTER INFORMANT ZU AMRI VOR DESSEN ANSCHLAG „ABSERVIERT“?

LINKSGRÜNBUNT – DER TÄGLICHE IRRSINN

11.11.2019 LINKSGRÜNBUNT – DER TÄGLICHE IRRSINN Ein Beitrag von Joana Cotar, MdB: Der 23jährige Somalier fuhr schwarz mit dem Intercity von Hagen nach Dortmund. Als er erwischt wurde, weigerte er sich, seine Identitätspapiere vorzuzeigen und wurde zur Wache gebracht. Dort Continue reading LINKSGRÜNBUNT – DER TÄGLICHE IRRSINN

KEIN UMDENKEN TROTZ TÄGLICHER HORRORMELDUNGEN

06.11.2019 KEIN UMDENKEN TROTZ TÄGLICHER HORRORMELDUNGEN Es geht immer so weiter. Ein Beitrag von Dr. Alice Weidel, MdB: Ein „Flüchtling“ aus Eritrea hielt am Samstag die Einwohner des rheinland-pfälzischen Hoppstädten-Weiersbach in Atem. Der Mann bedrohte Passanten mit einer Axt, unter Continue reading KEIN UMDENKEN TROTZ TÄGLICHER HORRORMELDUNGEN

BERLIN: SECURITY- MITARBEITER RENNEN NACH LINKSRADIKALEN ATTACKEN UM IHR LEBEN

04.11.2019 BERLIN: SECURITY- MITARBEITER RENNEN NACH LINKSRADIKALEN ATTACKEN UM IHR LEBEN Rotrotgrün in Berlin macht’s möglich. In Thüringen steuert die CDU in der Zwischenzeit auf eine Zusammenarbeit mit der Linkspartei mit ihren starken Verbindungen zum gewalttätigen Linksextremismus hin. Die Altparteien Continue reading BERLIN: SECURITY- MITARBEITER RENNEN NACH LINKSRADIKALEN ATTACKEN UM IHR LEBEN

MIRI-CLANCHEF NACH ABSCHIEBUNG WIEDER EINGEREIST

04.11.2019 MIRI-CLANCHEF NACH ABSCHIEBUNG WIEDER EINGEREIST Die Etablierten machen Deutschland zur Lachnummer. Sie sind außerstande, für die Sicherheit im Land zu sorgen. Der Miri-Boss macht sich mit einer Rührstory über die deutsche Justiz lustig. Rainer Wendt bringt es auf den Continue reading MIRI-CLANCHEF NACH ABSCHIEBUNG WIEDER EINGEREIST

BUNDESJUSTIZMINISTERIUM ÜBERNIMMT LINKSRADIKALE PAROLE: „HASS IST KEINE MEINUNG“

02.11.2019 BUNDESJUSTIZMINISTERIUM ÜBERNIMMT LINKSRADIKALE PAROLE: „HASS IST KEINE MEINUNG“ Richtig. Hass ist ein Gefühl. Die linksradikale Parole zielt aber auf die Abschaffung der Meinungsfreiheit. Alles, was Linksgrünbunten nicht gefällt, ist nach deren Behauptung Hass, fällt also nicht unter die Meinungsfreiheit. Continue reading BUNDESJUSTIZMINISTERIUM ÜBERNIMMT LINKSRADIKALE PAROLE: „HASS IST KEINE MEINUNG“

SIGNAL: BÜRGERLICHE KRÄFTE STOPPEN GEMEINSAM LINKE RICHTERKANDIDATIN IN BERLIN

01.11.2019 SIGNAL: BÜRGERLICHE KRÄFTE STOPPEN GEMEINSAM LINKE RICHTERKANDIDATIN IN BERLIN AfD-Fraktionschef Georg Pazderski dazu: “Die AfD hat heute mit CDU und FDP die Wahl einer radikal linken Kandidatin zur Verfassungsrichterin des Landes Berlin verhindert. Das ist eine Sternstunde der Demokratie.” Continue reading SIGNAL: BÜRGERLICHE KRÄFTE STOPPEN GEMEINSAM LINKE RICHTERKANDIDATIN IN BERLIN

MORDVERSUCH AUS GEKRÄNKTER EHRE IN FRIEDRICHSHAFEN JETZT VOR GERICHT

31.08.2019 MORDVERSUCH AUS GEKRÄNKTER EHRE IN FRIEDRICHSHAFEN JETZT VOR GERICHT Der in Deutschland geborene türkische Staatsangehörige stach 46 mal (!) aus gekränkter Ehre auf seine Ex- Freundin ein und trat diese gegen den Kopf, als diese ihn nach dreimonatiger Beziehung Continue reading MORDVERSUCH AUS GEKRÄNKTER EHRE IN FRIEDRICHSHAFEN JETZT VOR GERICHT