DIE AfD FORDERT ZU RECHT DIE ABSCHIEBUNG VON STRAFFÄLLIGEN ASYLANTEN UND AUSLÄNDERN MIT DULDUNG INNERHALB VON 24 STUNDEN

05.07.2020 DIE AfD FORDERT ZU RECHT DIE ABSCHIEBUNG VON STRAFFÄLLIGEN ASYLANTEN UND AUSLÄNDERN MIT DULDUNG INNERHALB VON 24 STUNDEN Es sind wieder Szenen, die einen fassungslos zurücklassen: Ein Mann attackiert eine Frau in einer Berliner S-Bahn. Zunächst verbal, doch dann Continue reading DIE AfD FORDERT ZU RECHT DIE ABSCHIEBUNG VON STRAFFÄLLIGEN ASYLANTEN UND AUSLÄNDERN MIT DULDUNG INNERHALB VON 24 STUNDEN

POLIZEI IN STUTTGART ERNEUT BESPUCKT UND ZU UNRECHT MIT RASSISMUS-VORWURF KONFRONTIERT

05.07.2020 POLIZEI IN STUTTGART ERNEUT BESPUCKT UND ZU UNRECHT MIT RASSISMUS-VORWURF KONFRONTIERT Ein Beitrag der AfD Baden-Württemberg: +++ Polizei in Stuttgart erneut bespuckt und zu Unrecht mit Rassismus-Vorwurf konfrontiert +++ Eine Nigerianerin löste am vergangenen Wochenende einen Polizeieinsatz am Stuttgarter Continue reading POLIZEI IN STUTTGART ERNEUT BESPUCKT UND ZU UNRECHT MIT RASSISMUS-VORWURF KONFRONTIERT

TEILEN: STUTTGART IST FOLGE DER VERFEHLTEN MIGRTATIONSPOLITIK DER ETABLIERTEN PARTEIEN!

03.07.2020 TEILEN: STUTTGART IST FOLGE DER VERFEHLTEN MIGRTATIONSPOLITIK DER ETABLIERTEN PARTEIEN! Die AfD-Fraktion haben die Gewaltexzesse in Stuttgart auf die Tagesordnung im Bundestag gesetzt. Wir brauchen endlich eine Wende in der Migrations- und Sicherheitspolitik! Dr. Alice Weidels Rede zur Krawallnacht Continue reading TEILEN: STUTTGART IST FOLGE DER VERFEHLTEN MIGRTATIONSPOLITIK DER ETABLIERTEN PARTEIEN!

IN MECKENBEUREN IST IN DER NACHT ZUM 01.07. EIN 33-JÄHRIGER MANN AN DEN FOLGEN MEHRERER MESSERSTICHE GESTORBEN

03.07.2020 IN MECKENBEUREN IST IN DER NACHT ZUM 01.07. EIN 33-JÄHRIGER MANN AN DEN FOLGEN MEHRERER MESSERSTICHE GESTORBEN Ein Beitrag von Urlaub am Bodensee: In Meckenbeuren (Bodenseekreis) ist in der vergangenen Nacht zum 01.07 ein 33-jähriger Deutscher an den Folgen Continue reading IN MECKENBEUREN IST IN DER NACHT ZUM 01.07. EIN 33-JÄHRIGER MANN AN DEN FOLGEN MEHRERER MESSERSTICHE GESTORBEN

AFD FORDERT SEIT LANGEM EIN VERBOT DER ANTIFA

02.07.2020 AFD FORDERT SEIT LANGEM EIN VERBOT DER ANTIFA Eines wird für jeden deutlich. Es war höchste Zeit, dass die Behörden endlich auch gegen die linksextreme, verfassungsfeindliche Antifa vorgehen. Die Krawallnacht in Stuttgart hat gezeigt, dass Linksextremisten und Migranten gemeinsam Continue reading AFD FORDERT SEIT LANGEM EIN VERBOT DER ANTIFA

AfD FORDERT FÜR STRAFFÄLLIGE ASYLBEWERBER EINE EXPRESS-ABSCHIEBUNG INNERHALB VON 24 STUNDEN

02.07.2020 AfD FORDERT FÜR STRAFFÄLLIGE ASYLBEWERBER EINE EXPRESS-ABSCHIEBUNG INNERHALB VON 24 STUNDEN So aktuell und notwendig wie 2017 schon! Nur diese Abschreckungstaktik ist probates Mittel gegen die Masse der straffälligen Migranten, die Frauen und Mädchen als Freiwild betrachten. https://afdkompakt.de/2017/07/21/express-abschiebung-fuer-straffaellige-asylbewerber/ Zum Continue reading AfD FORDERT FÜR STRAFFÄLLIGE ASYLBEWERBER EINE EXPRESS-ABSCHIEBUNG INNERHALB VON 24 STUNDEN

DIE KRAVALLNACHT, DIE STUTTGART VOR EINER WOCHE ERLEBEN MUSSTE, WAR EINE NACHT DER SCHANDE!

28.06.2020 DIE KRAVALLNACHT, DIE STUTTGART VOR EINER WOCHE ERLEBEN MUSSTE, WAR EINE NACHT DER SCHANDE! Ein Beitrag vopn Dr. Alice Weidel, MdB: Die Krawallnacht, die Stuttgart vor einer Woche erleben musste, war eine Nacht der Schande! Stuttgart hat ein massives Continue reading DIE KRAVALLNACHT, DIE STUTTGART VOR EINER WOCHE ERLEBEN MUSSTE, WAR EINE NACHT DER SCHANDE!

VIELE GEWALTTÄTER VON STUTTGART MÜSSEN KEINE STRAFEN FÜRCHTEN

28.06.2020 VIELE GEWALTTÄTER VON STUTTGART MÜSSEN KEINE STRAFEN FÜRCHTEN “Der 40 Jahre alte Richter beklagt, der Rechtsstaat sei zu geschwächt, um die Schläger und Zerstörer so zu verfolgen, „dass sie die Sanktionen als schmerzhaft und wirkliche Strafe empfinden“.[…] Es wird Continue reading VIELE GEWALTTÄTER VON STUTTGART MÜSSEN KEINE STRAFEN FÜRCHTEN

DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT WIRFT DER STADT STUTTGART VERSÄUMNISSE VOR

26.06.2020 DEUTSCHE POLIZEIGEWERKSCHAFT WIRFT DER STADT STUTTGART VERSÄUMNISSE VOR https://www.welt.de/politik/deutschland/article210325821/Randale-in-Stuttgart-Polizeigewerkschaft-wirft-Stadt-Versaeumnisse-vor.html Zum originalen Beitrag auf facebook