FULMINANTE REDE VON RONALD GLÄSER (AfD) IM BERLINER ABGEORDNETENHAUS GEGEN DEN LINKSEXTREMISMUS AUS DER MITTE DER GESELLSCHAFT

20.10.2017 FULMINANTE REDE VON RONALD GLÄSER (AfD) IM BERLINER ABGEORDNETENHAUS GEGEN DEN LINKSEXTREMISMUS AUS DER MITTE DER GESELLSCHAFT Gläser schildert nicht nur die Situation mit dem Linksextremismus in Berlin und enttarnt das linksradikale Netzwerk in der Hauptstadt, und er spricht Continue reading FULMINANTE REDE VON RONALD GLÄSER (AfD) IM BERLINER ABGEORDNETENHAUS GEGEN DEN LINKSEXTREMISMUS AUS DER MITTE DER GESELLSCHAFT

„BABY-HITLER TÖTEN“

17.10.2017 „BABY-HITLER TÖTEN“ Die Junge Freiheit schreibt: „Die Satire-Zeitschrift Titanic hat mit einer Collage in Österreich für Empörung gesorgt. Auf Twitter postete das Blatt ein Bild von Kurz mit einer Zielscheibe und der Überschrift „Endlich möglich: Baby-Hitler töten“.“ Die Methode Continue reading „BABY-HITLER TÖTEN“

BUCHMESSE IN FRANKFURT: OFFENHEIT, TOLERANZ, MEINUNGS- UND AKTIONSFREIHEIT FÜR LINKSFASCHISTEN

17.10.2017 BUCHMESSE IN FRANKFURT: OFFENHEIT, TOLERANZ, MEINUNGS- UND AKTIONSFREIHEIT FÜR LINKSFASCHISTEN Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels: „In den vergangenen Tagen hat sich die Buchbranche lebendig und vielfältig gezeigt und einen starken Appell für Meinungsfreiheit und Pluralismus, für Continue reading BUCHMESSE IN FRANKFURT: OFFENHEIT, TOLERANZ, MEINUNGS- UND AKTIONSFREIHEIT FÜR LINKSFASCHISTEN

LINKE HETZSEITE INDYMEDIA WIEDER AM NETZ. STAATSREGIERUNG VERWEIGERT DIE AUSKUNFT

12.10.2017 LINKE HETZSEITE INDYMEDIA WIEDER AM NETZ. STAATSREGIERUNG VERWEIGERT DIE AUSKUNFT Ein Beitrag von AfD Kompakt Linke Hetzseite „indymedia“ immer noch am Netz und Staatsregierung verweigert die Auskunft! CDU-Innenministerium hat kein glaubhaftes Interesse an der Abschaltung der linken Hetzseite.Auf eine Continue reading LINKE HETZSEITE INDYMEDIA WIEDER AM NETZ. STAATSREGIERUNG VERWEIGERT DIE AUSKUNFT

ERNEUTER ÜBERGRIFF AUF AfD-POLITIKER: WELCHE VERANTWORTUNG TAGEN DIE ALTPARTEIEN?

07.10.2017 ERNEUTER ÜBERGRIFF AUF AfD-POLITIKER: WELCHE VERANTWORTUNG TAGEN DIE ALTPARTEIEN? Ein Beitrag der Bundes-Afd Auf das Wohnhaus und Fahrzeug des Fraktionsvorsitzenden der AfD-Fraktion im Berliner Senat, Georg Pazderski, wurde in der vergangenen Nacht ein feiger Anschlag verübt. Der innenpolitische Sprecher Continue reading ERNEUTER ÜBERGRIFF AUF AfD-POLITIKER: WELCHE VERANTWORTUNG TAGEN DIE ALTPARTEIEN?

HEIMATDEBATTE: TAZ UND GENOSSEN KAPIEREN ES EINFACH NICHT

05.10.2017 HEIMATDEBATTE: TAZ UND GENOSSEN KAPIEREN ES EINFACH NICHT Erst Popanz aufbauen, dann draufhauen. Das geht so: „Wenn der politische Heimatbegriff von einem konkreten Ort auf ein ganzes Land ausgedehnt wird, entsteht eine Nation, deren Mitgliedschaft durch Abstammung bestimmt ist. Continue reading HEIMATDEBATTE: TAZ UND GENOSSEN KAPIEREN ES EINFACH NICHT

STATISTIK: DREIMAL MEHR LINKS- ALS RECHTSEXTREMISTISCHE STRAFTATEN IM BUNDESTAGSWAHLKAMPF, BEI GEWALTTATEN ÜBER VIERMAL MEHR

30.09.2017 STATISTIK: DREIMAL MEHR LINKS- ALS RECHTSEXTREMISTISCHE STRAFTATEN IM BUNDESTAGSWAHLKAMPF, BEI GEWALTTATEN ÜBER VIERMAL MEHR Laut vertraulichem Abschlussbericht des Bundeskriminalamtes (BKA) zur Bundestagswahl: gab es insgesamt 4301 Straftaten im Vorfeld der Wahl. 1631 gingen von Linksextremisten aus, 577 von Rechtsextremisten. Continue reading STATISTIK: DREIMAL MEHR LINKS- ALS RECHTSEXTREMISTISCHE STRAFTATEN IM BUNDESTAGSWAHLKAMPF, BEI GEWALTTATEN ÜBER VIERMAL MEHR

KULTURSCHAFFENDE GEGEN VORSITZ DER AfD IM KULTURAUSSCHUSS

30.09.2017 KULTURSCHAFFENDE GEGEN VORSITZ DER AfD IM KULTURAUSSCHUSS In einem offenen Brief an den Ältestenrat des Bundestages fordern Kulturschaffende und Politiker, der AfD nicht den Vorsitz für den Kulturausschuss zu überlassen. http://www.achgut.com/artikel/fundstueck_er_ist_wieder_da Wenn Sie wissen wollen, warum das so ist, Continue reading KULTURSCHAFFENDE GEGEN VORSITZ DER AfD IM KULTURAUSSCHUSS

LINKSFASCHISTIN: „JA, NAZIS SOLLTEN ANGST HABEN!“

29.09.2017 LINKSFASCHISTIN: „JA, NAZIS SOLLTEN ANGST HABEN!“ Die FAZ interviewt eine Linksfaschistin und fragt scheinheilig: „Muss man als AfDler Angst haben?“ Worauf die linke Terroristin von der Interventionistischen Linken offen antwortet: „Ja, Nazis sollten Angst haben. Wir, die außerparlamentarische Linke, Continue reading LINKSFASCHISTIN: „JA, NAZIS SOLLTEN ANGST HABEN!“

LINKSFASCHISTEN IN HAMBURG BEENDEN AfD- WAHLPARTY

26.09.2017 LINKSFASCHISTEN IN HAMBURG BEENDEN AfD- WAHLPARTY Was die rot- schwarz lackierten Nazis in Berlin können, können sie auch in Hamburg. Polizei kann die Sicherheit für Anhänger und Mitglieder einer freiheitlich- konservativen Partei angeblich oder wirklich nicht garantieren. http://www.bild.de/regional/hamburg/alternative-fuer-deutschland/geheime-wahlparty-aufgeloest-53322918.bild.html