ES SOLLTE DER ÖFFENTLICHKEIT VERSCHWIEGEN WERDEN: AFRIKANISCHER ASYLBEWERBER ENTHAUPTET SEINE EINJÄHRIGE TOCHTER

28.04.2018 ES SOLLTE DER ÖFFENTLICHKEIT VERSCHWIEGEN WERDEN: AFRIKANISCHER ASYLBEWERBER ENTHAUPTET SEINE EINJÄHRIGE TOCHTER Ein Beitrag von Prof. Dr. Jörg Meuthen: Liebe Leser, am 12. April wurde gemeldet, dass der 33-jährige illegale Einwanderer Mourtala M. aus dem Niger seine 1-jährige Tochter Continue reading ES SOLLTE DER ÖFFENTLICHKEIT VERSCHWIEGEN WERDEN: AFRIKANISCHER ASYLBEWERBER ENTHAUPTET SEINE EINJÄHRIGE TOCHTER

FÜRSTENFELDBRUCK: „ESSEN SCHLECHT, UNTERKUNFT AUCH, ZU WENIG GELD“: DANN EBEN TSCHÜSS!

20.04.2018 FÜRSTENFELDBRUCK: „ESSEN SCHLECHT, UNTERKUNFT AUCH, ZU WENIG GELD“: DANN EBEN TSCHÜSS! Ein Beitrag der AfD Stuttgart Heute ging’s rund in Fürstenfeldbruck: Asylbewerber randalieren vorm Rathaus, legen den Verkehr lahm, greifen Sicherheitskräfte und Polizei an. Warum? „Das Essen ist schlecht, Continue reading FÜRSTENFELDBRUCK: „ESSEN SCHLECHT, UNTERKUNFT AUCH, ZU WENIG GELD“: DANN EBEN TSCHÜSS!

„SCHUTZSUCHENDE“ VERSCHERBELN PAPIERE INS AUSLAND

18.04.2018 „SCHUTZSUCHENDE“ VERSCHERBELN PAPIERE INS AUSLAND Ein Beitrag der Bundes- AfD: ++ Integration in den deutschen Arbeitsmarkt erfolgreich: „Schutzsuchende“ erschließen neues Betätigungsfeld ++ Es ist wohl kein Geheimnis, dass Deutschland seit dem Spätsommer 2015 nicht nur von ausländischen Fachärzten, Ingenieuren Continue reading „SCHUTZSUCHENDE“ VERSCHERBELN PAPIERE INS AUSLAND

ARBEITGEBER SOLLTEN MIGRANTEN HELFEN, ABER KEINER KOMMT ZUM TREFFEN DER FLÜCHTLINGSHILFE

26.03.2018 ARBEITGEBER SOLLTEN MIGRANTEN HELFEN, ABER KEINER KOMMT ZUM TREFFEN DER FLÜCHTLINGSHILFE Wer noch nicht weiß, warum das so ist, liest den vorletzten Absatz des kurzen Artikels, aber vor allem die Mehrzahl der Kommentare bei Anabel Schunke. https://www.wetterauer-zeitung.de/regional/wetteraukreis/badvilbelkarben/Bad-Vilbel-Karben-Arbeitgeber-sollten-Fluechtlingen-helfen-Keiner-kommt-zum-Treffen-der-Fluechtlingshilfe;art469,407528 Zum Beitrag Continue reading ARBEITGEBER SOLLTEN MIGRANTEN HELFEN, ABER KEINER KOMMT ZUM TREFFEN DER FLÜCHTLINGSHILFE

AFRIKANER: „ICH TÖTE DICH!“ TOMMY ROBINSONS ANTWORT: EIN FAUSTSCHLAG!

10.03.2018 AFRIKANER: „ICH TÖTE DICH!“ TOMMY ROBINSONS ANTWORT: EIN FAUSTSCHLAG! Der Vorfall ereignete sich vor Stazione Termini, dem Hauptbahnhof von Rom, der sich eigentlich zur No-Go-Area entwickelt hat. Dort hatte Tommy Robinson mit seiner Crew gefilmt. Für seine Reaktion würde Continue reading AFRIKANER: „ICH TÖTE DICH!“ TOMMY ROBINSONS ANTWORT: EIN FAUSTSCHLAG!

SPD- FRAU SAWSAN CHEBLI: „MIR LÄUFT ES EISKALT DEN RÜCKEN RUNTER. ESSEN NUR FÜR DEUTSCHE. MIGRANTEN AUSGESCHLOSSEN.“

27.02.2018 SPD- FRAU SAWSAN CHEBLI: „MIR LÄUFT ES EISKALT DEN RÜCKEN RUNTER. ESSEN NUR FÜR DEUTSCHE. MIGRANTEN AUSGESCHLOSSEN.“ Ähnlich Hayali und Merkel. Alles Fakenews. Lesen Sie selbst. Im übrigen sind die Migranten vollversorgt dank Flüchtlingsparteien und Asyllobby in Deutschland. Es Continue reading SPD- FRAU SAWSAN CHEBLI: „MIR LÄUFT ES EISKALT DEN RÜCKEN RUNTER. ESSEN NUR FÜR DEUTSCHE. MIGRANTEN AUSGESCHLOSSEN.“

GRAFFITI- ANSCHLAG AUF ESSENER TAFEL: „NAZIS“, WEIL VOLLVERSORGTE ASYLBEWERBER NICHT MEHR KOMMEN DÜRFEN

25.02.2018 GRAFFITI- ANSCHLAG AUF ESSENER TAFEL: „NAZIS“, WEIL VOLLVERSORGTE ASYLBEWERBER NICHT MEHR KOMMEN DÜRFEN Ein Beitrag von Alice Weidel +++Graffiti-Anschlag in Essen zeigt gesellschaftliche Spaltung!+++ Asylbewerber hätten dank der Vollversorgung, von der in Armut lebende Rentner nur träumen können, eigentlich Continue reading GRAFFITI- ANSCHLAG AUF ESSENER TAFEL: „NAZIS“, WEIL VOLLVERSORGTE ASYLBEWERBER NICHT MEHR KOMMEN DÜRFEN