GEMEINDETAGSPRÄSIDENT: GÜNSTIGER WOHNRAUM FÜR 70.000 ANERKANNTE “FLÜCHTLINGE” UTOPISCH! – 70.000 ALLEIN IN BAYERN!

26.04.2017 GEMEINDETAGSPRÄSIDENT: GÜNSTIGER WOHNRAUM FÜR 70.000 ANERKANNTE “FLÜCHTLINGE” UTOPISCH! – 70.000 ALLEIN IN BAYERN! Der BR berichtet: “Gemeindetagspräsident Uwe Brandl hält es für utopisch, dass die bayerischen Städte und Gemeinden ausreichend günstigen Wohnraum für die erwarteten 70.000 anerkannten Flüchtlinge im Continue reading GEMEINDETAGSPRÄSIDENT: GÜNSTIGER WOHNRAUM FÜR 70.000 ANERKANNTE “FLÜCHTLINGE” UTOPISCH! – 70.000 ALLEIN IN BAYERN!

MANUELA SCHWESIG: ERST DAS PROBLEM SCHAFFEN, DANN “MIT ALLER HÄRTE” DAGEGEN VORGEHEN. ANGEBLICH

08.01.2017 MANUELA SCHWESIG: ERST DAS PROBLEM SCHAFFEN, DANN “MIT ALLER HÄRTE” DAGEGEN VORGEHEN. ANGEBLICH Inzwischen belegen Umfragen, dass sich das Sicherheitsgefühl von Frauen und ihr Verhalten geändert haben. Weil Frauen eine Kernklientel der Linken sind, schwingt man sich bei den Continue reading MANUELA SCHWESIG: ERST DAS PROBLEM SCHAFFEN, DANN “MIT ALLER HÄRTE” DAGEGEN VORGEHEN. ANGEBLICH