EX- VERFASSUNGSRICHTER BÖCKENFÖRDE: MUSLIME MÜSSEN IM INTERESSE DES SELBSTSCHUTZES DES FREIHEITLICHEN VERFASSUNGSSTAATES MINDERHEIT BLEIBEN

05.02.2019 EX- VERFASSUNGSRICHTER BÖCKENFÖRDE: MUSLIME MÜSSEN IM INTERESSE DES SELBSTSCHUTZES DES FREIHEITLICHEN VERFASSUNGSSTAATES MINDERHEIT BLEIBEN Ernst Wolfang Böckenförde schreibt: „Einerseits ist es notwendig, dass die Angehörigen des Islams, die bei uns leben, ungeachtet ihrer bestehenden Vorbehalte gegenüber Säkularisierung und Religionsfreiheit Continue reading EX- VERFASSUNGSRICHTER BÖCKENFÖRDE: MUSLIME MÜSSEN IM INTERESSE DES SELBSTSCHUTZES DES FREIHEITLICHEN VERFASSUNGSSTAATES MINDERHEIT BLEIBEN

REGIERUNGSKRISE IN BELGIEN WEGEN MIGRATIONSPAKT

06.12.2018 REGIERUNGSKRISE IN BELGIEN WEGEN MIGRATIONSPAKT Ein Beitrag von Beatrix von Storch, MdB: Auch Belgien könnte sich dem UN-Migrationspakt verweigern, weil die nationalliberale NVA den Pakt ablehnt. Damit zeigt sich, dass die Zustimmung Deutschlands mitnichten notwendig oder gar alternativlos ist. Continue reading REGIERUNGSKRISE IN BELGIEN WEGEN MIGRATIONSPAKT

JUSTIZMINISTERKONFERENZ FORDERT VERSCHÄRFUNG DES NETZDG

16.11.2018 JUSTIZMINISTERKONFERENZ FORDERT VERSCHÄRFUNG DES NETZDG Aktuelle gehen sie auf verschiedensten Schienen gleichzeitig vor: wochenlange masslose Hetze in den Medien inklusive Hetzjagd- FakeNews und tobendem Nazigebrüll, Drohungen mit und teilweise Umsetzung der Beobachtung durch den Verfassungsschutz, Drohungen mit verschärfter Zensur Continue reading JUSTIZMINISTERKONFERENZ FORDERT VERSCHÄRFUNG DES NETZDG

BERLIN, RIGAER STRASSE: LINKSRADIKALE BEDROHEN DANK ROTROTGRÜN MITTEN IN BERLIN JUSTIZBEAMTE, POLITIKER, POLIZISTEN UND GANZ NORMALE BÜRGER

20.09.2018 BERLIN, RIGAER STRASSE: LINKSRADIKALE BEDROHEN DANK ROTROTGRÜN MITTEN IN BERLIN JUSTIZBEAMTE, POLITIKER, POLIZISTEN UND GANZ NORMALE BÜRGER Der grüne Justizsenator Dirk Behrendt trinkt derweil ein „antifaschistisches Bier“. Der Bezirksabgeordnete der Linkspartei, Thorsten Buhl: Das Schlimme sei nicht die Gewalt, Continue reading BERLIN, RIGAER STRASSE: LINKSRADIKALE BEDROHEN DANK ROTROTGRÜN MITTEN IN BERLIN JUSTIZBEAMTE, POLITIKER, POLIZISTEN UND GANZ NORMALE BÜRGER

MERKELS DIGITALISIERUNGS- DESASTER GEFÄHRDET DEUTSCHLANDS ZUKUNFTSFÄHIGKEIT

18.09.2018 MERKELS DIGITALISIERUNGS- DESASTER GEFÄHRDET DEUTSCHLANDS ZUKUNFTSFÄHIGKEIT Nicht erst seit Merkel war und ist Deutschland digitales Entwicklungsland, aber unter Merkel ging es massiv weiter. Bundeswehr, Bildung, Digitalisierung, innere Sicherheit, … Dafür Milliarden und Milliarden und Milliarden für „Flüchtlinge“ und Eurorettung. Continue reading MERKELS DIGITALISIERUNGS- DESASTER GEFÄHRDET DEUTSCHLANDS ZUKUNFTSFÄHIGKEIT

AACHENER „FRIEDENS“PREIS AN TORTENWURF- LINKSAKTIVISTEN

03.09.2018 AACHENER „FRIEDENS“PREIS AN TORTENWURF- LINKSAKTIVISTEN Ein Beitrag von „Lügenpresse“, von uns verlinkt: Wenn man das mal bei Claudia Roth oder Frau Göring-Eckhart gemacht hätte, am besten Rechte, da wäre wieder was los gewesen, aber so ist es mutiger Aktivismus Continue reading AACHENER „FRIEDENS“PREIS AN TORTENWURF- LINKSAKTIVISTEN

BEATRIX VON STORCH ZU CHEMNITZ: „DIE MENSCHEN IM LAND SIND WÜTEND“

29.08.2018 BEATRIX VON STORCH ZU CHEMNITZ: „DIE MENSCHEN IM LAND SIND WÜTEND“ Klares Bekenntnis zum Rechtsstaat und klarer Verweis auf die Ursache der Vorfälle in Chemnitz, nämlich der Mord an Daniel Hilbig, einem deutschen Bürger, höchstwahrscheinlich durch zwei Araber. Das Continue reading BEATRIX VON STORCH ZU CHEMNITZ: „DIE MENSCHEN IM LAND SIND WÜTEND“

BREXIT: ARBEITSLOSIGKEIT IN GROSSBRITANNIEN SO NIEDRIG WIE SEIT 1975 NICHT MEHR. DIE BREXIT- GEGNER HABEN SICH GEIRRT

26.06.2018 BREXIT: ARBEITSLOSIGKEIT IN GROSSBRITANNIEN SO NIEDRIG WIE SEIT 1975 NICHT MEHR. DIE BREXIT- GEGNER HABEN SICH GEIRRT Ein Beitrag von Beatrix von Storch: Als sich das britische Volk am 23. Juni 2016 in einem Referendum für den Brexit entschieden Continue reading BREXIT: ARBEITSLOSIGKEIT IN GROSSBRITANNIEN SO NIEDRIG WIE SEIT 1975 NICHT MEHR. DIE BREXIT- GEGNER HABEN SICH GEIRRT