ESKEN WILL „DEMOKRATISCHEN SOZIALISMUS“, ENTEIGUNGEN NICHT AUSGESCHLOSSEN

11.01.2020 ESKEN WILL „DEMOKRATISCHEN SOZIALISMUS“, ENTEIGUNGEN NICHT AUSGESCHLOSSEN Das ganze Umverteilungsprogramm soll es sein. Und das funktioniert so: Wenn man zum Beispiel das Wohnungsproblem erst selbst schafft, dann noch einen Investoren abschreckenden Mietendeckel obdrauf setzt und am Schluss gar nichts Continue reading ESKEN WILL „DEMOKRATISCHEN SOZIALISMUS“, ENTEIGUNGEN NICHT AUSGESCHLOSSEN

ANTIFA- BANNER IM WANGENER JUGENDZENTRUM TONNE

12.12.2019 ANTIFA- BANNER IM WANGENER JUGENDZENTRUM TONNE „Ja, das Banner hängt noch und es wird auch hängen bleiben“, sagt Tilo Schürer, Vorsitzender des Wangener Jugendzentrums „Tonne“. Dieses ist städtisch finanziert, aber selbstverwaltet. Das Banner hängt seit rund einem Jahr, übrigens Continue reading ANTIFA- BANNER IM WANGENER JUGENDZENTRUM TONNE

BAYERN: ANTIDEMOKRATISCHE ASYLBEWERBER DÜRFEN NICHT ZU TEILNAHME AN DEMOKRATIE- KURS GEZWUNGEN WERDEN

06.12.2019 BAYERN: ANTIDEMOKRATISCHE ASYLBEWERBER DÜRFEN NICHT ZU TEILNAHME AN DEMOKRATIE- KURS GEZWUNGEN WERDEN Wenn ein Asylbewerber die freiheitlich- demokratische Grundordnung nicht anerkennt, darf er nicht zur Teilnahme an einem FDGO- Kurs gezwungen werden, denn das verstößt laut Bayerischem Verfassungsgerichtshof gegen Continue reading BAYERN: ANTIDEMOKRATISCHE ASYLBEWERBER DÜRFEN NICHT ZU TEILNAHME AN DEMOKRATIE- KURS GEZWUNGEN WERDEN

JUSO-BUNDESKONGRESS IN SCHWERIN: DIE JUSOS WOLLEN „LINKSWENDE“

25.11.2019 JUSO-BUNDESKONGRESS IN SCHWERIN: DIE JUSOS WOLLEN „LINKSWENDE“ Und diese soll so aussehen: 1 – Enteignungen: „Wesentliche Produktionsmittel“ sollen „vergesellschaftet“ werden, darunter, so berichtet Welt online: – Grund und Boden, – große Fabriken – die dort eingesetzten Maschinen, – „sämtliche Continue reading JUSO-BUNDESKONGRESS IN SCHWERIN: DIE JUSOS WOLLEN „LINKSWENDE“

BAERBOCK ALS KANZLERIN? GRÜNE JUGEND PLANT DERWEIL, MARKTWIRTSCHAFT ABZUSCHAFFEN

19.11.2019 BAERBOCK ALS KANZLERIN? GRÜNE JUGEND PLANT DERWEIL, MARKTWIRTSCHAFT ABZUSCHAFFEN Und Ende November wollen sie zusammen mit anderen Linksextremisten wieder mal die Gesetze brechen und diesmal Kohlebagger in der Lausitz blockieren. Kriminalität mit Ansage. Die Grünen verfügen nicht nur über Continue reading BAERBOCK ALS KANZLERIN? GRÜNE JUGEND PLANT DERWEIL, MARKTWIRTSCHAFT ABZUSCHAFFEN

ERSCHRECKENDE UMFRAGEN

18.10.2019 ERSCHRECKENDE UMFRAGEN Die Deutschen trauen sich nicht mehr, offen ihre Meinung zu sagen! Wir bewegen uns in eine gefährliche Richtung, wenn Menschen das Gefühl haben, nicht mehr das sagen zu können, was sie denken, ohne dabei von Vertretern der Continue reading ERSCHRECKENDE UMFRAGEN

ANNALENA BAERBOCK: HOPPE HOPPE REITER FÜR „FREIHEIT“ UND „TOLERANZ“

26.08.2019 ANNALENA BAERBOCK: HOPPE HOPPE REITER FÜR „FREIHEIT“ UND „TOLERANZ“ Allerdings nur, solange es um die Interessen von Minderheiten und um Positionen des Altparteien- und Medienkartells, also des linken Lagers geht. Gegen alle Andersdenkenden null Toleranz. Parlamentarische Demokratie nur als Continue reading ANNALENA BAERBOCK: HOPPE HOPPE REITER FÜR „FREIHEIT“ UND „TOLERANZ“

WAS UNS DER MAUERBAU VOM 13. AUGUST 1961 HEUTE LEHRT

13.08.2019 WAS UNS DER MAUERBAU VOM 13. AUGUST 1961 HEUTE LEHRT Vor 58 Jahren, am 13. August 1961, wurde die deutsche Teilung mit dem Mauerbau zementiert. Die Mauer war das Symbol der Unfreiheit schlechthin in der ganzen Welt. Heute breitet Continue reading WAS UNS DER MAUERBAU VOM 13. AUGUST 1961 HEUTE LEHRT

REGIERUNG WILL GOLD- UND KUNSTKÄUFE STÄRKER ÜBERWACHEN

07.08.2019 REGIERUNG WILL GOLD- UND KUNSTKÄUFE STÄRKER ÜBERWACHEN Für den Kauf von Edelmetallen soll laut Gesetzentwurf eine neue Bargeldschwelle von 2000 Euro ab Januar gelten. Geldwäsche und Terrorfinanzierung sollen so verhindert werden. Bei Kunstkauf liegt die Schwelle auch in Zukunft Continue reading REGIERUNG WILL GOLD- UND KUNSTKÄUFE STÄRKER ÜBERWACHEN

HEUTE VOR 75 JAHREN: ATTENTAT AUF HITLER

20.07.2019 HEUTE VOR 75 JAHREN: ATTENTAT AUF HITLER Ein Beitrag der AfD: Heute vor 75 Jahren, am 20. Juli 1944, verabschiedete sich Claus Schenk Graf von Stauffenberg gegen 6 Uhr von seiner Familie, verließ die Villa in Berlin-Nikolassee, Tristanstraße 8-10, Continue reading HEUTE VOR 75 JAHREN: ATTENTAT AUF HITLER