UMFRAGE IM AUFTRAG DER DPA: FAST 70 PROZENT SEHEN DIE AfD BIS 2030 IN REGIERUNGSVERANTWORTUNG

11.02.2020 UMFRAGE IM AUFTRAG DER DPA: FAST 70 PROZENT SEHEN DIE AfD BIS 2030 IN REGIERUNGSVERANTWORTUNG 26 Prozent finden eine Beteiligung der AfD an einer Landesregierung in Ordnung, 19 Prozent eine Beteiligung der AfD an einer Bundesregierung. 59 Prozent lehnen Continue reading UMFRAGE IM AUFTRAG DER DPA: FAST 70 PROZENT SEHEN DIE AfD BIS 2030 IN REGIERUNGSVERANTWORTUNG

NEUE UMFRAGEN ZU THÜRINGEN: GROSSE WÄHLERBEWEGUNGEN, ALLES ABER NOCH IM FLUSS

07.02.2020 NEUE UMFRAGEN ZU THÜRINGEN: GROSSE WÄHLERBEWEGUNGEN, ALLES ABER NOCH IM FLUSS Das SPD- nahe Forsa- Institut ermittelt am 07.02.2020 Linke: 37 Prozent (+6) AfD: 24 Prozent (+0,6) CDU: 12 Prozent (-9,7) SPD: 8 Prozent (+0,8) Grüne: 7 Prozent (+1,5) Continue reading NEUE UMFRAGEN ZU THÜRINGEN: GROSSE WÄHLERBEWEGUNGEN, ALLES ABER NOCH IM FLUSS

VERNICHTENDE UMFRAGEN FÜR DEN MAINSTREAM- HALTUNGSJOURNALISMUS

27.01.2020 VERNICHTENDE UMFRAGEN FÜR DEN MAINSTREAM- HALTUNGSJOURNALISMUS „Der Edelman Vertrauensindex sieht die deutschen Medien auf einer Ebene mit den kolumbianischen Zeitungen und hinter den US-Medien mit CNN und Fox News. Laut infratest dimap hält jeder Dritte die über Medien verbreiteten Continue reading VERNICHTENDE UMFRAGEN FÜR DEN MAINSTREAM- HALTUNGSJOURNALISMUS

ARD- UMFRAGE ZEIGT: VERTRAUENSVORRAT DER REGIERUNGSPARTEIEN WEITGEHEND AUFGEBRAUCHT

10.01.2020 ARD- UMFRAGE ZEIGT: VERTRAUENSVORRAT DER REGIERUNGSPARTEIEN WEITGEHEND AUFGEBRAUCHT Nur 27 Prozent der Deutschen empfinden den Klimaschutz als politische Priorität. 73 Prozent geben ein anderes Thema als wichtigstes Problem an. Nur 36 Prozent der Befragten denken, dass die Parteien der Continue reading ARD- UMFRAGE ZEIGT: VERTRAUENSVORRAT DER REGIERUNGSPARTEIEN WEITGEHEND AUFGEBRAUCHT

SPD: NEUER VORSTAND FÄHRT BEI UMFRAGE 11- PROZENT- KLATSCHE EIN

07.12.2019 SPD: NEUER VORSTAND FÄHRT BEI UMFRAGE 11- PROZENT- KLATSCHE EIN Verlust gegenüber der Vorwoche: 3 Prozent! Der Wähler hat die Inkompetenz dieser Altpartei wohl gründlich satt. Wer die GroKo nicht will, dem fällt die Sesselkleberei auf die Nerven. Wer Continue reading SPD: NEUER VORSTAND FÄHRT BEI UMFRAGE 11- PROZENT- KLATSCHE EIN

INSA- UMFRAGE: DERZEIT WEDER SCHWARZ-ROT NOCH SCHWARZ-GRÜN NOCH R2G MIT MEHRHEIT

05.11.2019 INSA- UMFRAGE: DERZEIT WEDER SCHWARZ-ROT NOCH SCHWARZ-GRÜN NOCH R2G MIT MEHRHEIT CDU / CSU: 25,5 Prozent, (-0,5) Grünen 21 Prozent: (-2) AfD 16 Prozent: (+0,5) SPD 13,5 Prozent: (+-0) Linke 10 Prozent: (+1) FDP 8 Prozent: (+0,5) Die ökosozialistische Continue reading INSA- UMFRAGE: DERZEIT WEDER SCHWARZ-ROT NOCH SCHWARZ-GRÜN NOCH R2G MIT MEHRHEIT

STUDIE: ÜBER 50 PROZENT LEHNEN WEITERE ZUWANDERUNG AB

30.08.2019 STUDIE: ÜBER 50 PROZENT LEHNEN WEITERE ZUWANDERUNG AB Die einzelnen politischen Positionen der AfD sind meist mehrheitsfähig, nur wissen die Leute das dank Verschweigetaktik der Medien nicht. Dass so viele die bunte Migrationspolitik trotz systematischen Herunterspielens des Themas in Continue reading STUDIE: ÜBER 50 PROZENT LEHNEN WEITERE ZUWANDERUNG AB

UMFRAGE BESTÄTIGT LINNEMANNS AUSSAGE ZUR BILDUNGSPOLITIK

14.08.2019 Ein Beitrag der AfD Kreistagsfraktion Bodenseekreis: UMFRAGE BESTÄTIGT LINNEMANNS AUSSAGE ZUR BILDUNGSPOLITIK „Ein Kind, das kaum Deutsch spricht und versteht, hat auf einer Grundschule noch nichts zu suchen“, hatte Linnemann gesagt. Wir sehen diese Notwendigkeit auch bei anderen Formen Continue reading UMFRAGE BESTÄTIGT LINNEMANNS AUSSAGE ZUR BILDUNGSPOLITIK