JAN FLEISCHHAUER: GRÜNE MASSGEBLICH FÜR INSEKTENSTERBEN VERANTWORTLICH

11.03.2019 JAN FLEISCHHAUER: GRÜNE MASSGEBLICH FÜR INSEKTENSTERBEN VERANTWORTLICH Und zwar durch Mais- Monokulturen und Windkraftanlagen infolge Energiewende. Die anwesende Grüngirl reagiert bei Maischberger aber nur mit Lachen und ungläubigem Glotzen. Sie hört das offenbar zum ersten Mal. Es ist aber Continue reading JAN FLEISCHHAUER: GRÜNE MASSGEBLICH FÜR INSEKTENSTERBEN VERANTWORTLICH

BIBERACH : KINDERKREUZZUG GEGEN DAS KLIMA. SCHULLEITERIN SCHWÄNZT MIT

02.03.2019 BIBERACH : KINDERKREUZZUG GEGEN DAS KLIMA. SCHULLEITERIN SCHWÄNZT MIT Die SchwäZ hielt den Kindern wieder mal ein Sprachrohr vor: „Die Jugendlichen hatten den Erwachsenen einiges zu sagen.“ Der 14-jährige Constantin Ruppel etwa durfte die dummen Mitbürger, die immer noch Continue reading BIBERACH : KINDERKREUZZUG GEGEN DAS KLIMA. SCHULLEITERIN SCHWÄNZT MIT

SCHLUSSANTRAG DER GENERALANWÄLTIN AM EuGH: NICHT MEHR DER MITTELWERT, SONDERN BEREITS DER HÖCHSTE MESSWERT SOLL KONSEQUENZEN HABEN

01.03.2019 SCHLUSSANTRAG DER GENERALANWÄLTIN AM EuGH: NICHT MEHR DER MITTELWERT, SONDERN BEREITS DER HÖCHSTE MESSWERT SOLL KONSEQUENZEN HABEN Klassischer Fall. Weil Deutschland Souveränitätsrecht abgibt, entscheidet nun der Europäische Gerichtshof EuGH, dass in Deutschland gegen alle Vernunft schon die einzelne Höchstwertmessung Continue reading SCHLUSSANTRAG DER GENERALANWÄLTIN AM EuGH: NICHT MEHR DER MITTELWERT, SONDERN BEREITS DER HÖCHSTE MESSWERT SOLL KONSEQUENZEN HABEN

BLUMBERG: NATURSCHUTZ SIEGT VORLÄUFIG ÜBER INTERESSEN DER WINDINDUSTRIEZONE ETTENBERG

25.02.2019 BLUMBERG: NATURSCHUTZ SIEGT VORLÄUFIG ÜBER INTERESSEN DER WINDINDUSTRIEZONE ETTENBERG Es geht um die Abholzung eines ökologisch hochwertigen Waldbestands in der Größe mehrerer Fußballfelder, noch bevor die gerichtliche Hauptverhandlung überhaupt begonnen hat. Die grüne Industrie hätte gern im Eilverfahren fertige Continue reading BLUMBERG: NATURSCHUTZ SIEGT VORLÄUFIG ÜBER INTERESSEN DER WINDINDUSTRIEZONE ETTENBERG

DIESELDEBATTE BASIERT AUF FEHLERHAFTER STUDIE

21.02.2019 DIESELDEBATTE BASIERT AUF FEHLERHAFTER STUDIE Das liest man jetzt sogar in der Tagesschau. Spiel mit falschen Zahlen. Ein Beitrag von Martin Sichert, MdB: Wir sagen Ja zum Diesel – aus gutem Grund: Immer mehr Ärzte und Wissenschaftler stellen die Continue reading DIESELDEBATTE BASIERT AUF FEHLERHAFTER STUDIE

GRÜNER VERKEHRSBEHINDERUNGSMINISTER HERMANN IN BADEN- WÜRTTEMBERG WILL MÖGLICHST VIELE FAHRVERBOTE, OBWOHL BERLIN DEN SCHWANZ EINZIEHT

16.02.2019 GRÜNER VERKEHRSBEHINDERUNGSMINISTER HERMANN IN BADEN- WÜRTTEMBERG WILL MÖGLICHST VIELE FAHRVERBOTE, OBWOHL BERLIN DEN SCHWANZ EINZIEHT Brüssel akzeptiert einen flexiblen Umgang mit Stickoxid-Grenzwerten – Fahrverbote könnten vermieden werden. Die Grünen in Person von Baden-Württembergs grünem Verkehrsminister Winfried Hermann wollen das Continue reading GRÜNER VERKEHRSBEHINDERUNGSMINISTER HERMANN IN BADEN- WÜRTTEMBERG WILL MÖGLICHST VIELE FAHRVERBOTE, OBWOHL BERLIN DEN SCHWANZ EINZIEHT

LARS- PATRICK BERG (AfD) GEGEN GEPLANTE RODUNG FÜR WINDPARK BLUMBERG

15.02.2019 LARS- PATRICK BERG (AfD) GEGEN GEPLANTE RODUNG FÜR WINDPARK BLUMBERG Das Vewaltungsgericht Freiburg noch heute über einen Eilantrag der Naturschutzinitiative gegen die Rodung entscheiden. Das Problem sind heute nicht zu wenige, sondern zu viele Windkraftwerke. Der Mix stimmt schon Continue reading LARS- PATRICK BERG (AfD) GEGEN GEPLANTE RODUNG FÜR WINDPARK BLUMBERG

UMFRAGE ZUM KOHLEAUSSTIEG: AfD VERTRITT MEHRHEITSMEINUNG

13.02.2019 UMFRAGE ZUM KOHLEAUSSTIEG: AfD VERTRITT MEHRHEITSMEINUNG Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes INSA im Auftrag des Monatsmagazins Tichys Einblick erbringt folgende Ergebnisse: 44,3 % Weder Industrie noch Verbraucher werden vor den Folgen wie steigenden Energiepreisen geschützt werden können. 34 % Continue reading UMFRAGE ZUM KOHLEAUSSTIEG: AfD VERTRITT MEHRHEITSMEINUNG

LUFTREINIGUNGSGERÄTE FÜR 80.000 EURO PRO STÜCK? WAHNSINN!

08.02.2019 LUFTREINIGUNGSGERÄTE FÜR 80.000 EURO PRO STÜCK? WAHNSINN! Es ist völlig absurd! Wir fordern seit über einem Jahr, dass der willkürlich festgesetzte Grenzwert von 40 Mikrogramm erstmalig wissenschaftlich überprüft wird, denn selbst in Kalifornien mit den strengsten Umweltvorschriften der Welt Continue reading LUFTREINIGUNGSGERÄTE FÜR 80.000 EURO PRO STÜCK? WAHNSINN!