DEUTSCHLAND BLOCKIERT HÄRTERE MASSNAHMEN GEGEN ERDOGAN

17.10.2019

DEUTSCHLAND BLOCKIERT HÄRTERE MASSNAHMEN GEGEN ERDOGAN

“Dokumente zeigen, wie sich die Bundesregierung GEGEN schärfere Maßnahmen und Formulierungen eingesetzt hat. […]”

Eine Schande! Merkel hat sich gegenüber Erdogan komplett erpressbar gemacht, denn dieser droht mit dem Durchlassen von 3,5 Mio Flüchtlingen.

Der Flüchtlingsdeal mit der Türkei ist ein Zeichen immenser Schwäche der EU und zeigt, dass weder Deutschland, noch die EU, irgendeine Rolle bei der Lösung der Konflikte spielt.

Die Verhandlungsposition ist sogar so schlecht, dass Deutschland dem türkischen Despoten aktiv in den Allerwertesten kriecht, in dem man sich innerhalb der EU explizit gegen Türkei-Sanktionen positioniert.

Merkel hat Deutschland zum kleinen Schuljungen gemacht, der bedröppelt neben seinen Klassenkameraden steht und sich vergeblich versucht Gehör zu verschaffen, alle handelnden Personen ihn aber nicht so recht ernst nehmen.

https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/tuerkei-deutschland-blockierte-schaerfere-massnahmen-gegen-erdogan-65367318,view=conversionToLogin.bild.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.