KONSERVATIV LEBEN: FREIHEITLICH UND AUSGEGLICHEN LEBEN UNTER DEN BEDINGUNGEN LINKSGRÜNBUNTER HETZKAMPAGNEN

02.11.2019

KONSERVATIV LEBEN: FREIHEITLICH UND AUSGEGLICHEN LEBEN UNTER DEN BEDINGUNGEN LINKSGRÜNBUNTER HETZKAMPAGNEN

Geht es Ihnen auch so? Wenn man täglich in den Medien als Hetzer, Hasser oder Nazi durch den Kakao gezogen wird (siehe auch den nächsten Beitrag), stellt sich die Frage, wie man sein inneres Gleichgewicht, Ruhe und Heiterkeit bewahren kann. Wir raten, was schon viele tun: Entziehen Sie sich dem Gesinnungsterror der linksgrünbunten Hetze!

– Machen Sie sich klar, dass in jeder großen Redaktion von Fernsehsendern, Magazinen und Zeitungen oder Radiosendern ganz überwiegend linksgrünbunte Haltungsjournanalisten mit politischer Agenda sitzen.

– Machen Sie sich klar, dass diese Ihnen ihr linksgrünbuntes Weltbild, ihre linksgrünbunte Politik und ihren linksgrünbunten Lebensstil aufzwingen wollen und alles weglassen, verdrehen oder heruntermachen, was nicht in ihren Kram passt.

– Schauen oder hören Sie politische Nachrichten, um zu erfahren, welche neueste Sau gerade durchs mediale Dorf getrieben wird und was Sie denken sollen. Informieren Sie sich aber auch alternativ, gerade auch in den Sozialen Medien. Dort steckt die Zensur trotz aller Bemühungen bisher noch in den Anfängen.

Haben Sie weitere Tipps?

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.