STATT ZIELGERICHTETE MASSNAHMEN ZU VERABSCHIEDEN ÜBERDREHT MAN KOMPLETT

17.11.2020

STATT ZIELGERICHTETE MASSNAHMEN ZU VERABSCHIEDEN ÜBERDREHT MAN KOMPLETT

Statt zielgerichtete Maßnahmen zu verabschieden überdreht man in Bereichen, die nachweislich nicht der Infektionstreiber sind, komplett.

Die Schulen bleiben offen – das ist gut so. Aber in der Sehnsucht nach Kontrolle über die Pandemie wird spätestens jetzt wieder eine Grenze überschritten:

Kinder müssen ihre Maske nun durchgehend tragen – auch auf dem Pausenhof. Das ist verrückt.


https://www.welt.de/debatte/kommentare/article220322424/Generelle-Maskenpflicht-nimmt-den-Kindern-die-Wuerde.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

Comments are closed.