MESSERATTACKE IN PARIS: VERTUSCHUNG AUF BEFEHL?

06.10.2019 MESSERATTACKE IN PARIS: VERTUSCHUNG AUF BEFEHL? Der französische Innenminister Castaner wollte offenbar verhindern, dass die Messerattacke von Paris als Terror eingestuft wird. Der Täter war jedoch schon länger auffällig – und wurde ignoriert. https://m.faz.net/aktuell/politik/ausland/messerattacke-in-paris-vertuschung-auf-hoechsten-befehl-16418097.html Zum originalen Beitrag auf facebook

MULTIKULTI- FRANKREICH: ZERRISSEN IN PARALLELGESELLSCHAFTEN, GESPALTEN IN PARTIKULARINTERESSEN EINZELNER GRUPPEN

27.06.2019 MULTIKULTI- FRANKREICH: ZERRISSEN IN PARALLELGESELLSCHAFTEN, GESPALTEN IN PARTIKULARINTERESSEN EINZELNER GRUPPEN In Frankreich und Großbritannien kann man besichtigen, wohin auch Deutschlands Weg führt, wenn die Leitkultur als Bindemittel nicht durchgesetzt wird, und danach sieht es derzeit nicht aus. Alles, was Continue reading MULTIKULTI- FRANKREICH: ZERRISSEN IN PARALLELGESELLSCHAFTEN, GESPALTEN IN PARTIKULARINTERESSEN EINZELNER GRUPPEN

MIGRANTEN BESETZEN PARISER FLUGHAFEN- TERMINAL UND SKANDIEREN „FRANKREICH GEHÖRT NICHT DEN FRANZOSEN“

21.05.2019 MIGRANTEN BESETZEN PARISER FLUGHAFEN- TERMINAL UND SKANDIEREN „FRANKREICH GEHÖRT NICHT DEN FRANZOSEN“ Geschähe Entsprechendes in Berlin oder Frankfurt, könnten sie sicher sein, von den Bunten hierzulande unterstützt zu werden. Ein Beitrag von Dr. Alice Widel, MdB: Hunderte Migranten besetzten Continue reading MIGRANTEN BESETZEN PARISER FLUGHAFEN- TERMINAL UND SKANDIEREN „FRANKREICH GEHÖRT NICHT DEN FRANZOSEN“

DESPOTISMUS DER VERNÜNFTIGEN: TUGENDTERROR IN DER FRANZÖSISCHEN REVOLUTION UND HEUTE

05.04.2019 DESPOTISMUS DER VERNÜNFTIGEN: TUGENDTERROR IN DER FRANZÖSISCHEN REVOLUTION UND HEUTE „Mit der Ermordung (des französischen radikalen Revolutionärs) Danton vor 225 Jahren kulminierte der Tugendterror der Republikaner in Frankreich. […] Damit die Vernunft allen aus dem Dunkel, in dem viele Continue reading DESPOTISMUS DER VERNÜNFTIGEN: TUGENDTERROR IN DER FRANZÖSISCHEN REVOLUTION UND HEUTE

GESETZENTWURF IN FRANKREICH: BALD NUR NOCH ELTERNTEIL 1 UND 2 STATT VATER UND MUTTER?

19.02.2019 GESETZENTWURF IN FRANKREICH: BALD NUR NOCH ELTERNTEIL 1 UND 2 STATT VATER UND MUTTER? Im Namen der Gleichheit aller Schüler müsse auf diskriminierende Begriffe wie Vater und Mutter verzichtet werden. Auch in Deutschland arbeitet die Genderlobby in diese Richtung, Continue reading GESETZENTWURF IN FRANKREICH: BALD NUR NOCH ELTERNTEIL 1 UND 2 STATT VATER UND MUTTER?

AACHENER VERTRAG: NOCH MEHR „KONVERGENZ“ TROTZ GEGENLÄUFIGER INTERESSEN

22.01.2019 AACHENER VERTRAG: NOCH MEHR „KONVERGENZ“ TROTZ GEGENLÄUFIGER INTERESSEN Die deutsch- französische Freundschaft ist ein Grundpfeiler der deutschen Außenpolitik und muss es auch bleiben. Der Aachener Vertrag wird aber keinen Beitrag dazu leisten können, denn er will mehr noch mehr Continue reading AACHENER VERTRAG: NOCH MEHR „KONVERGENZ“ TROTZ GEGENLÄUFIGER INTERESSEN

WEIDEL/GAULAND: DEUTSCH- FRANZÖSISCHER SONDERWEG ZEIGT SPALTUNG EUROPAS

22.01.2019 WEIDEL/GAULAND: DEUTSCH- FRANZÖSISCHER SONDERWEG ZEIGT SPALTUNG EUROPAS Ein Beitrag der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag: +++Weidel/Gauland: Deutsch-französischer Sonderweg zeigt Spaltung Europas!+++ Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag, Alice Weidel, kommentiert die Unterzeichnung des „Aachener Vertrags“ durch Bundeskanzlerin Angela Merkel Continue reading WEIDEL/GAULAND: DEUTSCH- FRANZÖSISCHER SONDERWEG ZEIGT SPALTUNG EUROPAS

MERKEL UND MACRON PLANEN EINE NEUE SUPER- EU

18.01.2019 MERKEL UND MACRON PLANEN EINE NEUE SUPER- EU Am 22. Januar 2019 wollen Merkel und Macron in Aachen einen neuen deutsch- französischen Freundschaftsvertrag schließen, bestehend aus einem deutsch-französischen Parlamentsabkommen, das bereits im November unterzeichnet wurde. , und einem zweiten Continue reading MERKEL UND MACRON PLANEN EINE NEUE SUPER- EU

PROF. MEUTHENS (AfD) REDE 4 STUNDEN VOR DEM TERRORAKT IN STRASSBURG: „ZEIT ZU HANDELN GEGEN GEFÄHRDER“

13.12.2018 PROF. MEUTHENS (AfD) REDE 4 STUNDEN VOR DEM TERRORAKT IN STRASSBURG: „ZEIT ZU HANDELN GEGEN GEFÄHRDER“ „Es wird höchste Zeit, klipp und klar Ross und Reiter zu benennen: Europa hat kein Problem mit „allgemeinem religiösen Extremismus“, der Christentum und Continue reading PROF. MEUTHENS (AfD) REDE 4 STUNDEN VOR DEM TERRORAKT IN STRASSBURG: „ZEIT ZU HANDELN GEGEN GEFÄHRDER“