“AUFSTEHEN GEGEN RASSISMUS”: MIT SA- METHODEN GEGEN DIE AfD, MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH PARTEIFÜHRER AUS DEM BUNDESTAG

04.08.2017

“AUFSTEHEN GEGEN RASSISMUS”: MIT SA- METHODEN GEGEN DIE AfD, MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG DURCH PARTEIFÜHRER AUS DEM BUNDESTAG

Das Bündnis von Linksextremisten und führenden Vertretern von Bundestagsparteien hat eine “Aktionsanleitung“ mit dem Titel „So stoppen wir die AfD“ veröffentlicht. Ausgerufenes Ziel: „Bundestag Nazifrei“. In der 40seitigen Broschüre bietet das Bündnis verschiedene „Aktionsideen“ zur Bekämpfung der AfD sowie zur Verhinderung ihres Wahlkampfs. Meinungs- und Versammlungsfreiheit ade. Die Politkriminellen wollen bestimmen, wer hierzulande Grundrechte genießt und wer nicht.

Lesen Sie selbst.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/es-wird-in-diesem-konflikt-opfer-geben/

Mehr zu “Aufstehen gegen Rassismus”:

http://www.afd-archiv-bodenseekreis.de/category/aufstehen-gegen-rassismus/

Mehr zum “Kampf gegen Rechts”

http://www.afd-archiv-bodenseekreis.de/category/kampf-gegen-rechts/

Schreiben Sie einen Kommentar