VEREIDIGUNG ERDOGANS: PRÄSIDIALSYSTEM IST PRAKTISCH DIKTATUR

09.07.2018

VEREIDIGUNG ERDOGANS: PRÄSIDIALSYSTEM IST PRAKTISCH DIKTATUR

Das Herrschaftssystem in der Türkei wird formal als Präsidialsystem bezeichnet. Der Präsident kann aber sogar Gesetze erlassen, die Gewaltenteilung ist aufgehoben. Rudimentäre Reste der Rechte des Parlaments verhindern zwar eine völlig unumschränkte Diktatur, aber in der Praxis läuft es genau darauf hinaus, zumal Erdogan auch den Staatsapparat in seinem Sinne gesäubert hat.

Bei den Deutschtürken erhielt Erdogan rund ein Drittel der Wählerstimmen. Da weiß man, was los ist.

http://www.afd-archiv-bodenseekreis.de/2018/06/25/erdogan-gewinnt-praesidentschaftswahl-parlamentswahl-nur-zusammen-mit-nationalistischer-mhp-in-deutschland-gewinnt-er-beide-wahlen/

https://www.focus.de/politik/experten/tuerkei-herrscher-ohne-limit-so-maechtig-ist-erdogan-nach-seinem-wahlsieg_id_9204400.html

One Reply to “VEREIDIGUNG ERDOGANS: PRÄSIDIALSYSTEM IST PRAKTISCH DIKTATUR”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar