NETZFUND

18.01.2019

NETZFUND

Ein Beitrag der AfD Freunde Kinzigtal:

“Ich distanziere mich ausdrücklich von meiner falschen Meinung, die ich hier verbreitet hatte. Mit meiner Einschätzung lag ich total daneben.
Da bin ich wohl rechten Hetzern auf den Leim gegangen.
Hiermit schließe ich mich jetzt offiziell dem Mainstream an:
1. Es kommen hier fast nur motivierte und gut ausgebildete Menschen (Facharbeiter, Ingenieure, Ärzte und Raketentechniker) an, die für ein neues Wirtschaftswunder sorgen werden.
2. Keinem Deutschen wird etwas weggenommen. Die 60 Milliarden Euro, die die Flüchtlingsversorgung pro Jahr insgesamt kostet, sprudeln durch die Steuereinnahmen einfach so in unsere Taschen.
3. Wir Deutschen gleichen in puncto Kriminalität unseren Asylbewerbern. Anderslautende Statistiken sind selbstverständlich falsch und werden nur von Faschisten verbreitet.
4. Es kommen keine illegalen Migranten und jungen Männer aller Herren Länder, sondern ausschließlich syrische Frauen und Kinder, die aus Homs und Aleppo geflüchtet sind.
5. Jeder, der vorher 8 sichere Länder durchquert hat, hat ein Anrecht auf Asyl in Deutschland. Das sagt schließlich der Artikel 16 GG.
6. Es ist eine faschistische Lüge, dass die illegalen Migranten ihre Papiere wegwerfen. Sie hatten in dem Hagel von Fassbomben in Eritrea, Pakistan, Nigeria etc. nur keine Zeit mehr, ihre Papiere mitzunehmen.
7. Asylbetrug kommt nicht vor. Auch das ist eine Lüge der Faschisten.
8.Wir deutschen Ausbeuter und Kapitalisten sind verantwortlich für den Zustand der 3. Welt.
9. Es ist unsere Aufgabe, den jährlichen Geburtenüberschuss von 30 Millionen Afrikanern in Deutschland zu integrieren.
10. Wir Deutschen liefern Kalaschnikows und Macheten nach Afrika, mit denen sich die Menschen dort umbringen. Waffenlieferungen führen automatisch zu Krieg.
11. Wir Deutschen haben Aids, Ebola und Malaria nach Afrika gebracht.
12. Es ist wesentlich humaner, hier in Deutschland die jungen männlichen Migranten der 3. Welt zu versorgen als dafür zu kämpfen, dass nicht mehr täglich 16.000 Kinder weltweit verhungern.
13. Wir Deutschen müssen an den Arabern wieder gutmachen, was wir an den Juden verbrochen haben.
14. Der Islam ist eine friedliche Religion und gehört zu Deutschland. Der islamistische Terror hat nichts mit dem Islam zu tun.
15. Daran, dass wir Weihnachtsmärkte, Karneval, Oktoberfest und Silvester nur noch im Schutz von Pollern und von schwerbewaffneter Polizei besuchen können, sind die Rechten schuld.
16. Es ist arabischen Ländern nicht zuzumuten, islamische Flüchtlinge aufzunehmen.
17. Es gibt keine deutsche Kultur jenseits der Sprache.

Ich schäme mich abgrundtief, Deutscher zu sein.
Ist das so o.k. ?” ☺

Zum originalen Beitrag auf facebook

One Reply to “NETZFUND”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar