ITALIEN ERWARTET EINE REKORDZAHL VON ASYLBEWERBERN

22.03.2017

ITALIEN ERWARTET EINE REKORDZAHL VON ASYLBEWERBERN

Abseits der Berichterstattung unserer Leitmedien schlägt Italien bereits Alarm!

Ein Gastbeitrag Bundes-AfD (Geteilt)

Italien schlägt Alarm und erwartet eine „Rekordzahl“ von Asylbewerbern. Seit dem 01. Januar haben demnach bereits 20.000 Asylbewerber das europäische Festland vom Mittelmeer aus betreten. [1]

Wie schon in den beiden vergangenen Jahren sind darunter kaum Kinder oder Frauen, hauptsächlich handelt es sich um junge Männer aus Afrika. Im verlinkten Livestream, der gestern auf Sizilien entstand, wird dies noch einmal verdeutlicht. [2]

Alles deutet darauf hin, dass in diesem Jahr die nächste große Migrationsbewegung nach Europa stattfinden wird. Wir fordern die Bundesregierung deshalb auf, die Grenzen umgehend und vorsorglich zu sichern!

[1] http://www.sueddeutsche.de/politik/italien-italien-erwartet-rekordzahl-von-fluechtlingen-1.3428160

[2] https://www.facebook.com/RTnews/videos/10155349078859411/

Italien schlägt Alarm und erwartet eine "Rekordzahl" von Asylbewerbern. Seit dem 01. Januar haben demnach bereits 20.000…

Opslået af Alternative für Deutschland AfD på 22. marts 2017

Schreiben Sie einen Kommentar