VON DER LEYEN ERTEILT REDEVERBOT FÜR DIE BUNDESWEHR

21.10.2018

VON DER LEYEN ERTEILT REDEVERBOT FÜR DIE BUNDESWEHR

Wegen ihres „eigenwilligen“ Umgangs mit Regeln der Auftragsvergabe für Unternehmensberatung unter Druck, verbietet die Ministerin nun allen Beamten und Soldaten Gespräche mit Abgeordneten. Schotten dicht und durch, so die Absicht. Aber sie hat genauso abgewirtschaftet wie ihre Chefin Merkel. Time to say goodbye!

“https://www.welt.de/politik/deutschland/article182430382/Redeverbot-fuer-die-Bundeswehr-Von-der-Leyen-macht-die-Schotten-dicht.html

Zum originalen Beitrag auf facebook

One Reply to “VON DER LEYEN ERTEILT REDEVERBOT FÜR DIE BUNDESWEHR”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar