LARS- PATRICK BERG (AfD) GEGEN GEPLANTE RODUNG FÜR WINDPARK BLUMBERG

15.02.2019

LARS- PATRICK BERG (AfD) GEGEN GEPLANTE RODUNG FÜR WINDPARK BLUMBERG

Das Vewaltungsgericht Freiburg noch heute über einen Eilantrag der Naturschutzinitiative gegen die Rodung entscheiden. Das Problem sind heute nicht zu wenige, sondern zu viele Windkraftwerke. Der Mix stimmt schon längst nicht mehr. Der Einspruch der Naturschutzinitiative besteht zurecht.

Die Werbung des Südkurier entsteht durch den Link automatisch, wir teilen sie inhaltlich nicht. ?

Ein Beitrag von Lars-Patrick Berg, MdL:

“[…] Unterdessen hat sich Lars Patrick Berg, Landtagsabgeordneter (AfD) im Wahlkreis Tuttlingen-Donaueschingen, mit einer Pressemitteilung zu Wort gemeldet. Darin kritisiert Berg vehement den vom Regierungspräsidium Freiburg zur “Errichtung einer Windindustriezone”, wie Berg es nennt, kurzfristig genehmigten Sofortvollzug zur großflächigen Rodung eines ökologisch wertvollen Waldbestands an landschaftssensibler und raumbedeutsamer Stelle auf dem Ettenberg.[…]”

https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald/blumberg/Abgeordneter-kritisiert-geplante-Rodung-fuer-den-Windpark-Blumberg;art372508,10050477

Zum originalen Beitrag auf facebook

One Reply to “LARS- PATRICK BERG (AfD) GEGEN GEPLANTE RODUNG FÜR WINDPARK BLUMBERG”

  1. Wenn Sie auf unserem Blog kommentieren wollen, melden Sie sich bitte einmalig unter folgender Adresse an:

    afd-archiv@afd-archiv-bodenseekreis.de

    Geben Sie dazu bitte obligatorisch Ihren Benutzernamen, der nicht mit Ihrem richtigen Namen übereinstimmen muss, und Ihre E-Mail- Adresse an. Freiwillig können Sie Name, Vorname und Website angeben. Wenn wir mit einer Anmeldung einverstanden sind, schicken wir Ihnen ein Passwort für Ihren Benutzernamen zu. Das Passwort können Sie nach dem ersten Login in Ihrem Profil selbstständig ändern.

Schreiben Sie einen Kommentar